Spende aus starker Hand

  • Weitere
    schließen
+
Jörg Röske (l.) von der Rumpelkammer in Mögglingen und Michael Pahl.

250 Euro von der Rumpelkammer für den TV Mögglingen.

Die vor gut vier Wochen in der Rumpelkammer Mögglingen ausgetragenen ersten Schwäbischen Griffkraft-Meisterschaften wirken mit einer Spende nach. Von Beginn an war vonseiten des Veranstalters Jörg Röske geplant, den kompletten Reinerlös der Veranstaltung für einen guten, lokalen Zweck, zu spenden. So war kurzerhand auch noch eine Spendenkasse aufgestellt worden. Nach Abschluss der Veranstaltung und Tilgung aller offenen Posten, blieben 250 Euro übrig. Den Scheck erhielt der TV Mögglingen, vertreten durch Vorstand Michael Pahl. Das Geld kommt der Akrobatik-Abteilung der Jugend des TV Mögglingen zu Gute. "Das passt gerade perfekt rein, da eine Anschaffung für diese Abteilung im Raum steht", so Michael Pahl.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL