Sport in Kürze

  • Weitere
    schließen

SV Neresheim gewinnt 2:0 Fußball. Nach turbulenten Wochen, inklusive dem 0:6-Debakel in Plattenhardt, zeigte Landesligist Neresheim zuhause eine gute Reaktion und lässt durch eine gute Leistung wieder etwas Ruhe einkehren.

SV Neresheim gewinnt 2:0 Fußball. Nach turbulenten Wochen, inklusive dem 0:6-Debakel in Plattenhardt, zeigte Landesligist Neresheim zuhause eine gute Reaktion und lässt durch eine gute Leistung wieder etwas Ruhe einkehren. Die Elf von Trainer Manfred Raab setzte sich mit 2:0 gegen den SV Ebersbach durch. Nach etwas mehr als 20 Minuten fiel die Führung für die Hausherren. Dominik Pfeifer zirkelte einen Freistoß über die Mauer hinweg ins Eck zum 1:0. Mitte der zweiten Hälfte erzielten die Neresheimer dann das viel umjubelte 2:0. NenadDedic zog von der rechten Seite nach innen, chippte den Ball hinter die Abwehr und Andreas "Bobo" Mayer schob den Ball mit dem Außenrist am herausstürmenden Keeper vorbei. Durch den Sieg verbessert sich der SVN auf den 14. Tabellenplatz.0 (1:0)

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL