Sport in Kürze

  • Weitere
    schließen

Merlins verlieren in Bayreuth Basketball. Nach den Niederlagen gegen Berlin und Würzburg, wollten die Merlins Crailsheim bei Medi Bayreuth zurück in die Erfolgsspur der bisher so stark verlaufenen Saison finden.

Merlins verlieren in Bayreuth Basketball. Nach den Niederlagen gegen Berlin und Würzburg, wollten die Merlins Crailsheim bei Medi Bayreuth zurück in die Erfolgsspur der bisher so stark verlaufenen Saison finden. Doch wie gegen Würzburg, kamen die Zauberer nicht so recht in die Begegnung und liefen früh einem zweistelligen Rückstand hinterher. Bayreuth spielte die Angriffe hingegen konsequent zu Ende und hielt Crailsheim stets auf Distanz. Am Ende setzte sich Bayreuth souverän mit 97:78 durch. Für die Merlins war es bereits die dritte Niederlage in Serie. Trae Bell-Haynes war mit 18 Punkten Topscorer bei den Merlins Crailsheim. Aufseiten der Bayreuther überzeugten allen voran OsvaldasOlisevicius (25 Punkte) und Andreas Seiferth (23).

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL