STB-Ehrennadel für Eva Winter

  • Weitere
    schließen

Über 35 Jahre war Eva Winter lizensierte Übungsleiterin beim SV Rindelbach. Mit 17 Jahren übernahm sie als geprüfte Übungsleiterin in der Abteilung Turnen die "Vorschulkinder".

Auszeichnung Über 35 Jahre war Eva Winter lizensierte Übungsleiterin beim SV Rindelbach. Mit 17 Jahren übernahm sie als geprüfte Übungsleiterin in der Abteilung Turnen die "Vorschulkinder". Wöchentlich wurden von ihr die Grundlagen des Turnens und der Körperbeherrschung vermittelt. Die Mädchen und Jungs waren immer mit Begeisterung beim "Eva-Turnen" dabei. Bei den jährlichen Adventsfeiern in der Kübelesbuckhalle durfte das Kindertheater nicht fehlen. Manches Theaterstück wurde sogar von Eva Winter selbst geschrieben. Gelernt hatte sie dies bei ihrer Mutter Ursula Bläse. Diese führte fast zwei Jahrzehnte lang die Theaterregie beim Sportverein Rindelbach. Ihre Tochter Eva war über zehn Jahre aktiv dabei und hatte unvergessene Hauptrollen verkörpert. Als Dank und Anerkennung für über 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit beim Sportverein Rindelbach überreichte Gerlinde Bacaci im Namen der Vorstandschaft ein Geschenk. Margot Wagner, stellvertretende Vorsitzende im Turngau Ostwürttemberg, überreichte die Urkunde mit der Silberne Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbunds. Von links: Margot Wagner, Eva Winter und Gerlinde Bacaci. Foto: Privat

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL