Stuifenläufe virtuell

  • Weitere
    schließen

Ab sofort können sich die Läufer per Mail anmelden.

Trotz Corona-Beschränkungen: Die Organisatoren des TV Wißgoldingen setzen die Tradition der Stuifenläufe auch in diesem Jahr fort. Die Läufe werden zwar nicht wie geplant am 20. Juni 2020 stattfinden. Dafür können sich alle Läufer direkt auf den vorgesehenen Strecken messen.

Aufzeichnungsgeräte machen es für jeden möglich, eigenständig auf Strecken auf dem Stuifen zu laufen und dies nachzuweisen. Natürlich gibt es keine Streckenposten, weshalb der TVW an die Ehrlichkeit der Teilnehmer appellieren will. Was bei aller Freude über die Alternative schmerzt ist, dass der Veranstalter auf die Schülerläufe und den Kindergartenlauf verzichten muss. Teilnehmen kann jeder mit einer E-Mail an info@tv-wissgoldingen.de mit Betreff "Stuifenläufe Virtuell". Alle Einsendungen vom 1. bis zum 30. Juni 2020 nehmen an den "virtuellen Stuifenläufe" teil.

Infos unter www.tv-wissgoldingen.de oder bei Markus Bader unter der Telefonnummer 0177 1491596.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL