SV Neresheim empfängt ambitionierten Aufsteiger

+
Der SV Neresheim (in schwarz) empfängt den starken Aufsteiger aus Donzdorf.

Der starke Donzdorfer JC zu Gast in der Klosterstadt.

Neresheim. Kein gewöhnlicher Aufsteiger gastiert am Mittwoch bei den Klosterstädtern. Mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 8:1 Toren sind die Donzdorfer perfekt in die Runde gestartet. Dabei gab es für den JC jeweils eindeutige Siege gegen Plattenhardt (5:0) und die SSG Ulm (3:1).

Mit dem Team aus Donzdorf kommt ein sehr spielstarker Gegner aufs Härtsfeld. Andreas „Bobo“ Mayer wird aber mit Sicherheit die richtigen Worte finden. Die Mannschaft will ein anderes Gesicht zeigen als zuletzt bei der 0:3-Niederlage gegen den TSV Buch. Ziel der Klosterstädter ist, den noch frischen Tabellenführer zu stürzen. Bobo Mayer hofft für die Begegnung noch auf die Rückkehr von Dominik Pfeifer, ansonsten kann der Trainer der Neresheimer mit allen Spielern planen.

Die straffe Englische Woche schließt der SV Neresheim dann am Sonntag mit der Auswärts-Partie gegen den TSV Bernhausen ab. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare