SVG V und Lorch I vorne

Vier klare Sieger beim Ligaauftakt.

Sowohl der SV Göggingen V als auch die Schützengilde Lorch I starteten mit klaren 5:0-Siegen in die neue Saison der Kreisoberliga II Luftgewehr und stehen folglich auf den Tabellenplätzen eins und zwei. Ebenfalls klare Auftaktsiege landeten der SV Mögglingen I und die SK Oberböbingen III. Mögglingen gewann in Durlangen 4:1 und Oberböbingen gewann gegen dem SV Lindach ebenfalls mit 4:1.

Ohne etwas Zählbares blieben der SV Durlangen II, der SV Lindach I, der SV Waldstetten III und der SV Metlangen-Reitprechts II.

Die besten Einzelergebnisse in dieser Klasse schossen Kristine Hirth vom SV Mögglingen mit 373 Ringen, Christina Köger vom SV Göggingen mit 371 und Annalena Hutt (SGi Lorch) mit 368 Ringen.

hst

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare