SVN: Ein bärenstarker Auftritt

+
Fußball Landesligaspiel zwischen Neresheim und Stammheim.

Der SV Neresheim feiert einen deutlichen 4:0-Sieg gegen den SC Stammheim.

Neresheim. Der SV Neresheim hat in der Landesliga einen deutlichen Sieg feiern können. Mit 4:0 setzte sich die Elf von Andreas „Bobo“ Mayer gegen den SC Stammheim durch.

Bereits nach vier Minuten hätte der SVN in Führung gehen können, doch Fabio Mango verzog knapp. Die Gästemannschaft zog sich weit in die eigene Hälfte zurück. Neresheim dominierte nach Belangen und kam immer wieder zu Abschlüssen. In Minute 20 gingen die Hausherren dann in Führung. Nach einem Eckball bugsierte ein Stammheimer den Ball ins eigene Tor. Der SVN spielten munter weiter nach vorne. Der SC kam in der ersten Halbzeit zu keinem Torabschluss. In der 35. Minute hatte der Neresheimer Anhang den Torschrei schon auf den Lippen. Allerdings krachte der abgefälschte Torschuss von Fatih Yildiz an den Pfosten.

Zwei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Neresheim auf 2:0. Nach herrlichem Zuspiel von Mike Marianek konnte Fabio Mango auf 2:0 erhöhen. Danach verflachte das Spiel etwas. Stammheim kam jetzt auch besser ins Spiel. Aber die Neresheimer Abwehr stand wieder felsenfest. Der SVN versäume es einen guten Konter zu fahren, daher dauerte es bis zur 83. Minute als der Youngster Erik Schmitt den eingewechselten Adrian Kuptz bediente, der gekonnt zum 3:0 vollstreckte. Fast mit dem Schlusspfiff traf Dominik Pfeifer mit der Hacke zum 4:0. Der SVN feierte einen deutlichen Sieg.

Neresheim - Stammheim 4:0 (1:0)

SVN: Aubele - Lukina, Schmid, Mango (68 Min. Schmitt), Filipovic, Miladinovic (79 Min. Kuptz), Miketek, Schultes, Yildiz (Banen Essome), Pfeifer, Marianek

Tore: 1:0 Eigentor (20.), 2:0 Mango (47.), 3:0 Kuptz (83.), 4:0 Pfeifer (90.)

Fußball Landesligaspiel zwischen Neresheim und Stammheim.
Fußball Landesligaspiel zwischen Neresheim und Stammheim.
Fußball Landesligaspiel zwischen Neresheim und Stammheim.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare