Tischtennis: Harald Schiele holt den Titel

+
Die Sieger des Schleifchenturniers

Hohe Beteiligung beim „26. Schleifchen-Turnier“.

Wasseralfingen. Nach zweijähriger coronabedingter Pause wurde „26. Schleifchen-Turnier“ im Tischtennis der Aalener Sportallianz wieder ausgetragen werden.

16 Mitglieder nahmen an diesem sportlichen Höhepunkt im Abteilungsgeschehen der Aalener Sportallianz teil - eine ausgezeichnete Resonanz, über die sich die Veranstalter sehr freuten. Unter der Turnierleitung von EDV-Administrator Paul Riesner erfolgte die Auslosung für dieses Traditionsturnier erstmals PC-gesteuert. Damit war gewährleistet, dass in jeder Spielrunde die Doppelpartner neu zusammengelost wurden. Die zahlreichen knappen Ergebnisse waren ein Beweis über die hochinteressante und spanenden Spielausgänge. Turniersieger Harald Schiele sicherte sich zum sechsten Mal den Titel beim Schleifchen-Turnier der Aalener Sportallianz mit acht Punkten.

Daniel Kun wird Zweiter

Den zweiten Platz erspielte sich Daniel Kun - punktgleich vor Christian Zanescu auf dem dritten Rang 4: Holger Weik, Rang 5.: Timo Gneipelt.

Das Schleifchenturnier war sehr gut besetzt.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare