Tischtennis: Mario Kaisers dritter Titel

+
Die Vereinsmeister des TSGV Waldstetten.

Der Spieler des TSGV Waldstetten holt dritten Vereinstitel in Serie.

Waldstetten. Am ersten Wochenende nachdem die Schule wieder begonnen hat, führte die Tischtennis-Abteilung aus Waldstetten turnusmäßig ihre Vereinsmeisterschaften durch. Das Turnier der Jugendlichen wurde in eine Anfänger- und Fortgeschrittenen Klasse aufgeteilt. Bei den Anfängern belegte Eduardo den ersten Platz, Rayne den zweiten Platz und Jonas den dritten Platz. Bei den in Spielbetrieb teilnehmenden Jugendlichen setzte sich Niklas Heinzelmann vor Jakob Szegedi, Lenny Fritz und Elias Schmid durch. Bei den Herren starteten 20 Teilnehmer, was einen Teilnehmerrekord darstellte, in 3 Gruppen im Jeder gegen Jeden-Modus. Die besten 4 der drei Gruppen schafften es in den KO-Modus. Nach vielen spannenden und interessanten Spielen verteidigte Mario Kaiser im Endspiel seinen Titel gegen Jonas Haas. Das Spiel um Platz 3 gewann Tobias Bürger gegen Frank Heinzelmann.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare