Torspektakel im Topspiel um den ersten Platz

+
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.

Kreisliga B IV kompakt: Nordhausen-Zipplingen und die SG Riesbürg trennten sich 3:3 im Topspiel des Spieltags.

Ostalbkreis. Lippach verliert mit 1:0 in Ebnat und patzt dadurch im Rennen um die Meisterschaft und um den Aufstieg. Nordhausen-Zipplingen und Riesbürg liefern sich im Topspiel einen intensiven Schlagabtausch.

Die Spiele vom Samstag:

Kirchheim/Dirgenheim II -
SV Elchingen 0:7 (0:2)
Der SV Elchingen hatte früh die Kontrolle über das Spiel und ging in der 30. Minute in Führung. Die Gäste erspielten sich zahlreiche Chancen, doch ließen zu viel liegen. Kurz vor der Halbzeit erhöhte der SV auf 2:0. Binnen 15 Minuten verbuchte der SV vier Treffer und entschied damit die Partie.

Tore: 0:1 Minder (30.), 0:2 Minder (43.), 0:3 T. Sauerborn (60.), 0:4 B. Sauerborn (61.), 0:5 Ibrahim (71.), 0:6 Ibrahim (75.), 0:7 Rupp (86.)


FV Unterkochen II -
SV Lauchheim II 5:0 (3:0)
Nach 18 Minuten konnten sich die Gastgeber für ihr großes Chancenplus erstmals belohnen und erhöhten nur vier Minuten später auf 2:0. Den Schlusspunkt in Durchgang Nummer eins setzte der FV in der 36. Minute mit dem 3:0. Auch in der zweiten Hälfte ließen die Gastgeber nicht nach und erzielten zwei weitere Treffer.

Tore: 1:0 Poferl (18.), 2:0 Kaiser (22.), 3:0 Kaiser (36.), 4:0 Kaiser (57.), 5:0 Kaiser (76.)


SV Ebnat -
SV Lippach 1:0 (0:0)
In der ersten Halbzeit hatte der SV Lippach ein leichtes Chancenplus, in einem ansonsten ausgeglichen Spiel. Ebnat gelang in der 48. Minute der goldene Treffer der Partie zum 1:0. Diesen Spielstand konnten die Hausherren über die Zeit bringen.

Tore: Uhl (48.)


Röttingen/Oberdorf/Aufh. -
SV Waldhausen II 3:1 (1:1)
Die SGM erwischte einen Blitzstart in die Partie und ging nach nur fünf Minuten in Führung. In der 31. Minute gelang dann der Ausgleichstreffer. Die SGM erspielte sich immer mehr Chancen. In der 69. Minute fiel der Führungstreffer. Das 3:1 in der 80. Minute sorgte dann für die Entscheidung.

Tore: 1:0 Illig (5.), 1:1 L. Gentner (31.), 2:1 Krabler (69.), 3:1 Eigentor (80.)


SG Riesbürg -
Nordhausen-Zipplingen 3:3 (2:2)
Die Gäste aus Nordhausen-Zipplingen erwischten den besseren Start in die Partie und gingen in der neunten Minute in Führung. Daraufhin entwickelte sich ein Schlagabtausch mit guten Chancen auf beiden Seiten. Immer wieder schaffte es eine Mannschaft die Partie zu drehen. Am Ende trennen sich beide Teams mit einem Remis.

Tore: 0:1 Daiker (9.), 1:1 Vierkorn (25.), 1:2 Daiker (36.), 2:2 Vierkorn (45.), 3:2 Herrling (83.), 3:3 Michel (84.)


Kösinger SC -
FC Schloßberg 0:1 (0:0)
Beide Teams wollten nicht zu sehr ins Risiko gehen und so ging es torlos in die Pause. Im zweiten Durchgang hatte der FC Schloßberg eine leichte spielerische Überlegenheit. Durch das 1:0 in der 67. Minute belohnten sich die Gäste.

Tore: 0:1 Horst (67.)

Die Spiele vom Montag:

SV Lauchheim II -

SV Ebnat 0:2 (0:1)
Der SV Ebnat war die aktivere Mannschaft und hatte eine spielerische Überlegenheit. Nach 34 Minute erzielten die Gäste den ersten Treffer. Auch in der zweiten Hälfte waren sie die bessere Mannschaft. Am Ende gewinnt Ebnat mit 2:0.

Tore: 0:1 Uhl (34.), 0:2 Beyrle (65.)


FC Schloßberg -
FV Unterkochen II 3:2 (2:2)
Nachdem der FV Unterkochen nach 26. Minute bereits 2:0 führte, drehte der FC auf und glich kurz vor dem Pausenpfiff aus. In der zweiten Hälfte schaffte es die Heimmannschaft erst in der letzten Minute den Siegtreffer zu erzielen.

Tore: 0:1 Eigentor (18.), 0:2 Kaiser (26.), 1:2 Rischert (33.), 2:2 Rischert (45.), 3:2 Horst (90.)

SV Elchingen -
Kösinger SC 3:1 (0:0)
Der FC Elchingen holt wichtige Punkte im Aufstiegskampf. Nach dem sich der SV im ersten Durchgang ideenlos zeigte, drehte die Heimmannschaft in der zweiten Halbzeit auf und sichert sich in einer hektischen Schlussviertelstunde, in der alle Treffer der Partie fielen, den Sieg.

Tore: 1:0 Pilz (76.), 2:0 Sauerborn (79.), 2:1 Reiter (83.), 3;1 Minder (90.)


Nordhausen-Zipplingen -
RV Ohmenheim 1:0 (0:0)
Der Tabellenführer hatte überraschend Probleme mit Ohmenheim. Es dauerte bis zur 50. Minute bis Nordhausen-Zipplingen der Führungstreffer gelang, der die Partie dann auch entschied.

Tore: 1:0 Holzinger (50.)


SV Waldhausen II -
SG Riesbürg 1:3
Die SG Riesbürg lässt nichts anbrennen und kann sich mit 3:1 gegen die Zweitvertretung des SV Waldhausen durchsetzen, damit bleibt Riesbürg vorerst auf dem zweiten Platz

Tore: Keine Infos erhalten

SV Lippach -
Röttingen/Oberd./Aufh. 2:1 (1:0)
Der SV Lippach erwischte einen perfekten Start und führte nach nur drei Minuten. Im weiteren Verlauf sahen die Zuschauer eine intensive Partie. In der 90. Minute gelang den Gästen tatsächlich der Ausgleichstreffer zum vermeintlichen Remis, allerdings erzielte der SV doch noch der Siegtreffer in der Nachspielzeit.

Tore: 1:0 Ebert (3.), 1:1 Bolchini (90.), 2:1 Rapp (90.)

David Bernand

In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.
In der Fußball Kreisliga B IV hat Elchingen (in rot) den Kösinger SC empfangen.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare