TVH marschiert durch die Gruppe

+
Ein Tennisspieler greift nach den Tennisbaellen, die auf seinem Schlaeger liegen Themenfoto Tennis

Herren 40 des TV Herlikofen im Finale um die Meisterschaft in der Staffelliga

Herlikofen. Ungeschlagen wurde die Tennismannschaft der Herren 40 des TA TV Herlikofen um Mannschaftsführer Jan Kirchvogel Gruppensieger in der höchsten Spielklasse (Staffelliga) im Winter.

Nach einem knappen Sieg am ersten Spieltag gegen die SPG TA/TC Heidenheim, folgte ein 4:2 gegen den vermeintlich stärksten Gegner, die SPG Aalener Sportallianz/TC Wasseralfingen. Auch am letzten Spieltag, bei dem es um den Gruppensieg ging, hielt man dem Druck stand und gewann souverän mit 5:1 gegen den TC Lauchheim. Nun spielt man gegen TA TSV Neunheim oder den TA TSF Welzheim um die Meisterschaft in der Staffelliga.

TVH: Matthias Hohenstein (2), Dirk Ewald (1), Sadet Hadzijakupovic (3), Bernd Hirninger (2), Lothar Heider (1) und Jan Kirchvogel (3)

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare