Viele Sieger, ein Rekordmann

+
Steffen Krebs erlief sich Rang drei beim Lappertallauf.

Bei den 17. Lauterner Landschaftsläufen gehen 177 Teilnehmer über alle Wettbewerbe ins Rennen. Lukas Bauer, Julia Stier, Johannes Großkopf und Sina Hiller sind die Gewinner.

Lautern

Die Lauterner Landschaftsläufe in Verbindung mit dem Namen Johannes Großkopf stehen für Erfolg - auch in diesem Jahr. Bereits zum fünften Mal in Folge gewinnt der Athlet vom Sparda-Team Rechberghausen den Lappertallauf über 12,6 Kilometer. Zudem stellte er vergangenen Sonntag einen neuen Streckenrekord auf.

Mit 43:05 Minuten egalisierte er die bisherige - seinerzeit von Großkopf selbst aufgestellte - Bestmarke aus dem Jahr 2019 von 43:40 Minuten um satte 35 Sekunden und lief mit einem gehörigen Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Issaac Kiprop Sing'Oei ein (47:58 Minuten). Kurios bei Kiprop war, dass dieser knapp zwei Minuten einbüßen musste, weil er an einem Teil des Streckenabschnitts den weiteren Routenverlauf nicht mehr fand. Steffen Krebs komplettierte das Podest auf Platz drei (49:23 Minuten).

In der Damen-Konkurrenz des Lappertallaufs sicherte sich Sina Hiller den ersten Platz in 53:01 Minuten. Hinter Hiller landete Tina Schnellhammer auf dem zweiten (59:46 Minuten) und Anja Langer auf dem dritten Rang (59:46 Minuten).

Grund zum Jubeln gab es auch für Lukas Bauer, der die 23,5 Kilometer des Ostalb-Panoramalaufs am schnellsten - in 1:31:54 Stunden - bewältigte. Der Läufer des LAC Essingen lief in einer Klasse für sich und sicherte sich mit knapp zehn Minuten Vorsprung den Sieg vor Vereinskollege Thomas Schamberger (1:41:51 Stunden). Frank Hermann lief als Dritter ins Ziel (1:44:07 Stunden).

Knapper war es hingegen beim Ostalb-Panoramalauf der Frauen. Julia Stier aus Wißgoldingen freute sich am Ende über Platz eins. Mit 1:57:55 Stunden lag sie dabei vor Vera Weber (2:00:45 Stunden) und Nadine Lichtmaneker (2:04:52 Stunden).

Auch bei den Nordic-Walker über 12,6 Kilometer wurden zwei Sieger gekürt.

Hans-Georg Huber (1:34:28 Stunden) bei den Herren sowie Elke Schillinger (1:34:10 Stunden) schafften es schließlich ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

Top-Ten-Ergebnisse der 17. Lauterner Landschaftsläufe

Panoramalauf (M):1. Bauer, Lukas⋌01:31:542. Schamberger, Thomas ⋌⋌01:41:513. Hermann, Frank ⋌⋌01:44:074. Schiele, Paul⋌01:45:585. Eisele, Matthias⋌01:46:336. Krüger, Michael ⋌01:49:057. Schwarze, Alexander⋌01:49:218. Schleicher, Luis⋌01:50:269. Sedita, Jean-Pierre ⋌01:52:3510. Breining, Thomas⋌01:53:07

Panoramalauf (W):1. Stier, Julia ⋌01:57:552. Weber, Vera ⋌⋌02:00:453. Lichtmaneker, Nadine⋌02:04:524. Geiger, Stephanie⋌02:13:095. Weiler, Gabi⋌02:16:116. Wahl, Jeniffer⋌02:17:347. Allocca, Larissa⋌02:17:378. Griesser, Claudia ⋌02:17:379. Holl, Heike⋌02:18:0010. Herbert, Beate⋌02:18:59

Lappertallauf (M):1. Großkopf, Hannes⋌43:052. Sing'Oei, Issac Kiprop⋌47:583. Krebs, Steffen⋌49:234.Hartel, Simon⋌51:115. Holl, Michael⋌51:556. Hiller, Johann⋌53:297. Frey, Christian⋌53:418. Geiger, Hannes⋌55:519. Saur, Tobias⋌57:3710. Stirner, Christoph⋌57:45

Lappertallauf (W):1. Hiller, Sina⋌53:012. Schellhammer, Tina⋌59:463. Langer, Anja⋌⋌01:03:544. Totzauer, Petra⋌01:08:02 5. Rembold, Laura⋌01:08:036. Nagel, Rosi⋌01:08:247. Zöllner, Sarah-Sophia⋌01:09:008. Lübbe, Jessica⋌01:09:00 9. Simm, Tanja⋌01:10:3110. Hempel, Martina⋌01:10:58

Start-Ziel-Sieg für Hannes Großkopf (blaues Trikot, 12,6 Kilometer) und Lukas Bauer (schwarzes Trikot, 23,5 Kilometer). Beide gewannen ihre Wettbewerbe mit deutlichem Vorsprung.
Isaac Sing'Oei lief hinter Großkopf als Zweiter ins Ziel.
Julia Stier sicherte sich den ersten Platz beim Ostalb-Panoramalauf der Frauen
Fünfter Sieg in Serie für Hannes Großkopf beim Lappertallauf über 12,6 Kilometer.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare