Sport in Kürze

Waldhausen verliert 0:2

  • Weitere
    schließen

Fußball. Der SV Waldhausen kassierte zuhause gegen Mitaufsteiger TSV Deizisau die erste Niederlage. Am Ende stand es 0:2. Der SVW begann das dritte Heimspiel in der Landesliga sehr schwung- und druckvoll.

Fußball. Der SV Waldhausen kassierte zuhause gegen Mitaufsteiger TSV Deizisau die erste Niederlage. Am Ende stand es 0:2. Der SVW begann das dritte Heimspiel in der Landesliga sehr schwung- und druckvoll. In den ersten 30 Minuten hatten die Waldhäuser deutlich mehr vom Spiel. Doch ein Tor fiel nicht. Dafür trafen die Gäste zweimal in der zweiten Hälfte. Die Torschützen waren Manuel Lisac (46.) und Yannick Cerven (70.).

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL