Waldstetten besteht Test

  • Weitere
    schließen

Waldstetten besiegt den TSV Eschenbach mit 5:1

Waldstetten. Fußball-Landesligist TSGV Waldstetten hat sich in einem Test am Samstag gegen den Kreisligisten TSV Eschenbach mit 5:1 durchgesetzt. Dabei ist Stürmer Patrick Weber in 16 Minuten ein lupenreiner Hattrick gelungen. Bereits in den ersten Minuten haben die Waldstetter, die ihre Spielminuten auf alle anwesenden Akteure verteilt haben, den Sieg geebnet. Der Neuzugang Nico Waidmann netzte per Doppelpack (8. und 12. Minute, darunter ein Elfmeter) früh, ehe Weber in einer guten Viertelstunde drei Treffer nachlegte (20., 23., 36., darunter ein Elfmeter). In der zweiten Halbzeit fehlte nach zahlreichen Wechseln etwas der Schwung, Julius Bäumel unterlief schließlich noch ein Eigentor (60.).

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL