Wende-Strafstoß bringt SV Neresheim den Sieg

+
Dem SV Neresheim (in schwarz) gelang ein 1:0-Sieg gegen den Donzdorfer JC.
  • schließen

Mit 1:0 gewinnt die Elf von SVN-Trainer „Bobo“ Mayer gegen den Donzdorfer JC.

Neresheim. Die Klosterstädter konnten am Mittwochabend gegen den mit zwei Siegen gestarteten Aufsteiger aus Donzdorf einen 1:0-Sieg verbuchen. Goldener Torschütze war Michael Wende, der früh in der Partie per Elfmeter traf.

„Das war ein gutes Spiel von beiden Mannschaften“, sagt Neresheim-Trainer Andreas „Bobo“ Mayer. „Allerdings müssen wir den Sack viel früher zu machen. Das Ding muss 3:0 oder 4:0 für uns ausgehen, aber wir haben einfach nicht den Ball über die Linie gekriegt.“

Einmal gelang es den Klosterstädtern, die Kugel im gegnerischen Netz durch einen Strafstoß zu versenken. Mit dem ersten vorgetragenen Angriff konnte Hakki Yildiz nur per Foul im Sechzehner gestoppt werden. Kurios dabei ist, dass der Ball auch ohne den Elfmeter-Pfiff ins Donzdorfer-Tor gegangen wäre. „Es war zwar ein Elfmeter, aber warum der Schiedsrichter das abgepfiffen hat - egal“, so Mayer. Michael Wende, Neuzugang des SVN, nahm sich der Verantwortung an und verwandelte eiskalt.

In der Folge ließ Neresheim einen Hochkaräter nach dem anderen aus. Die größte Gelegenheit zum 2:0 verpasste Yildiz mit einer Doppelchance. Zunächst scheiterte er am Donzdorfer-Torwart. Den zweiten Schuss setzte er knapp über die Latte.

Auch nach dem Pausenpfiff belohnten sich die Gastgeber nicht. In der 80. Minute hatte die Heimmannschaft den Torschrei schon auf den Lippen, doch der Schuss von Wende klatschte an den Innenpfosten.

„Normalerweise ist es so, dass das in der Nachspielzeit bestraft wird“, so Mayer über die mangelnde Chancenverwertung. „Aber meine Mannschaft hat das 1:0 gehalten und stand kompakt - damit war ich sehr zufrieden.“

Bereits am Sonntag geht es für Neresheim zum nächsten Aufsteiger nach Bernhausen.

⋌Alessandro Gleich

Neresheim - Donzdorf⋌1:0 (1:0)

SVN: Aubele - Kempf, Dedic, Filipovic (80. Joos), Lukina, Miketek, Omeirat (57. Schmid), Marianek, Bojang (38. Klenk), Wende, Yildiz (83. Pfeifer)

Tor: 1:0 Wende (14./FE)

Dem SV Neresheim (in schwarz) gelang ein 1:0-Sieg gegen den Donzdorfer JC.
Dem SV Neresheim (in schwarz) gelang ein 1:0-Sieg gegen den Donzdorfer JC.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare