Überregionaler Sport

Leserbeitrag schreiben

Fußball

Ex-Ulmer kommt

Der FC Bayern muss im Bundesliga-Finalturnier ab 6. Juni auf Topscorer Greg Monroe (familiärer Krankheitsfall) und Führungsspieler Nihad Djedovic (verletzt) verzichten. Der Titelverteidiger holt dafür den Ex-Ulmer Nationalspieler Ismet Akpinar, 25, von Besiktas Istanbul. Foto: Eibner weiter
  • 183 Leser
Fußball

BVB im Geister-Gipfel zum Siegen verdammt

Wenn Dortmund die Bayern vom Titel-Thron stürzen will, führt an einem Heim-Erfolg kaum ein Weg vorbei. Erstes direktes Duell von Haaland und Lewandowski.
Herzschlagfinale oder erneut Langeweile? Wachablösung oder weitere Machtdemonstration? Jungstar Erling Haaland oder doch wieder Altmeister Robert Lewandowski? Herausforderer Borussia Dortmund will Serienchampion Bayern München nach sieben Jahren mit aller Macht vom Thron stürzen. Die Fußball-Welt blickt am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) gespannt auf den weiter
  • 198 Leser

Reine Formsache: Frauen-Bundesliga erhält das Go

Am Freitag geht die Saison weiter. Die 2. Liga ist hingegen abgebrochen – Bremen und Meppen steigen auf.
Der Sportliche Leiter des deutschen Meisters VfL Wolfsburg setzt beim Neustart der Frauenfußball-Bundesliga nach der Corona-Pause auch auf die Erfahrungen der männlichen Kollegen. „Die Frauen-Bundesliga ist natürlich der Profiteur des Hygienekonzeptes. Es ist schon für alle Klubs eine große Herausforderung, dieses Konzept umzusetzen. Aber weiter
  • 180 Leser

DFB wendet Drittliga-Aus ab

Nach dem vom DFB angeprangerten „unwürdigen Schauspiel“ der vergangenen Wochen um die 3. Liga hat der Bundestag für Klarheit gesorgt: Die Saison wird fortgesetzt. Der Verband fordert nun Einigkeit in der Umsetzung.
DFB-Boss Fritz Keller lächelte nach dem klaren Votum für eine Saison-Fortsetzung in der 3. Liga zufrieden in die Kamera. Trotz des heftigen Widerstandes einiger Vereine blieb die große Revolution beim historischen virtuellen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aus – nach der Bundesliga und 2. Bundesliga rollt der Ball ab Samstag auch weiter
  • 186 Leser
Querpass

Stimmung wie in Wolfsburg

Spötter behaupten , dass die aktuelle Situation in der Fußball-Bundesliga für Wolfsburg ein Vorteil ist. Schließlich sind es die VfL-Spieler gewöhnt, vor nicht-ausverkauftem Haus zu spielen. Die Stimmung bei Geisterspielen sollte also keine allzu große Umstellung für sie darstellen. Im ersten Heimspiel der Corona-Zeit war von diesem vermeintlichen weiter
  • 184 Leser

Zwangpause gegen den Ex-Klub

Der VfL Wolfsburg muss im Bundesligaspiel bei Bayer Leverkusen (Dienstag, 20.30 Uhr/Sky) auf den Ex-Leverkusener Admir Mehmedi, 29, verzichten. Der Schweizer Nationalspieler hat Probleme an der Achillessehne. Foto: Eibner weiter

Klopp: Wir bringen keinen in Gefahr

In der englischen Eliteliga dürfen die Fußballer wieder trainieren, müssen es bei Bedenken aber nicht.
Jürgen Klopp war nur schwer zu erkennen. Sein Gesicht verschwand unter der tief ins Gesicht gezogenen Schirmmütze und dem Schal, der die grau melierten Barthaare verdeckte. Und weil der Teammanager des FC Liverpool sich beim letzten Kleingruppentraining wie so viele in der englischen Premier League strikt an die Corona-Regeln hielt, rückt ein Liga-Re-Start weiter

Hitzlsperger zweifelt nicht am Trainer

Die beiden Auswärtspleiten bringen das Ziel Wiederaufstieg in Gefahr. Intern in der Kritik stehen jetzt die Spieler.
Die zwei Niederlagen zum Start nach dem Corona-Lockdown schmerzen gewaltig. Vorstandschef Thomas Hitzlsperger vom Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart hat Trainer Pellegrino Matarazzo vor dem Aufstiegsduell mit dem Hamburger SV am Donnerstag (20.30 Uhr/Sky) dennoch demonstrativ den Rücken gestärkt. „Wir sind vom Trainer überzeugt, das muss weiter

Formel 1

Coulthard rät Vettel zum neuen Rennstall Aston Martin

Ex-Rennfahrer David Coulthard hält einen Wechsel des viermaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel zum neuen Rennstall Aston Martin für möglich. Dies könnte „eine Option“ sein, man müsste nur ein bisschen querdenken, sagte der 49 Jahre alte Brite in einem Podcast auf F1.com und ergänzte: „An diesem Punkt seiner Karriere weiter
  • 241 Leser

Teams sagen Ja zu echten Einsparungen

Die Teams haben sich auf eine Etatobergrenze geeinigt. Die Deckelung soll bei 145 Millionen Dollar liegen.
Der Weg ist frei, die Formel-1-Teams haben sich inmitten der Coronakrise auf einen Sparplan für ihre Zukunft geeinigt. Nach wochenlangen Diskussionen stimmten die Teams für die Einführung einer nochmals gesenkten Budgetobergrenze, das berichten die BBC und das Fachmagazin Autosport. Die Deckelung soll demnach schon ab dem kommenden Jahr bei 145 Millionen weiter

Basketball

Querpass

Besser als im Homeoffice

Da behaupte noch einer, das Homeoffice sei das Paradies auf Erden für abhängig Beschäftigte. Viel besser könnte es nämlich für die Spieler der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) und deren Familie kommen – wenn der Plan aufgeht. Die beste Liga der Welt möchte ihre Saison schon bald in Florida bei Micky Maus & Friends fortsetzen. weiter
  • 5
  • 279 Leser

Eishockey

DEL-Eishockey Alle Klubs stellen Lizenzanträge

Die 14 Vereine der Deutschen Eishockey Liga haben trotz der Coronakrise fristgerecht ihre Lizenz-Unterlagen für die Saison 2020/2021 eingereicht. Das teilte die DEL mit. Aus der DEL2 schickten drei weitere Klubs die Papiere: die Löwen Frankfurt, die Kassel Huskies und die Bietigheim Steelers. Frankfurt hat sich zudem als möglicher Nachrücker beworben. weiter

Wintersport

Alpin-WM erst im März 2022

Cortina will beim Weltverband Fis Verschiebung erreichen.
Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d‘Ampezzo sollen wegen den Folgen der Corona-Pandemie um gut ein Jahr auf 2022 verschoben werden. Das wollen die Organisatoren aus Italien dem Weltverband Fis vorschlagen, wie Giovanni Malagò, der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees (Coni), im italienischen Fernsehen ankündigte. Demnach ist weiter

„Meine Träume haben sich verändert“

Anna Veith hat ihre Karriere beendet. Eine Knie-Verletzung verhinderte mehr.
Vor fünf Jahren war Anna Veith die beste Skirennfahrerin der Welt. Damals hieß sie noch Fenninger, hatte gerade zweimal den Gesamtweltcup gewonnen sowie zweimal WM-Gold geholt und war drauf und dran, die Alpin-Welt zu dominieren. Dann aber zog sich die Österreicherin bei einem Trainingssturz einen Totalschaden im Knie zu und kämpfte danach immer weiter

Weitere Meldungen

AC Mailand Ibrahimovic im Training verletzt

Dem schwedischen Starstürmer Zlatan Ibrahimovic droht möglicherweise eine längere Verletzungspause. Der 38-Jährige zog sich beim gerade wieder aufgenommenen Mannschaftstraining des AC Mailand am Montag eine Blessur an der Wade zu. Eine genaue Untersuchung soll nach Klubangaben am Dienstag erfolgen. Die Meisterschaft der Serie A wurde wegen der Corona-Pandemie weiter

SC Freiburg Waldschmidt und Koch droht Ausfall

Die Fußball-Nationalspieler Robin Koch und Luca Waldschmidt werden möglicherweise im Punktspiel des SC Freiburg bei Eintracht Frankfurt am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) fehlen. Verteidiger Koch hat sich bei der 0:1-Niederlage gegen Werder Bremen den Rücken gestaucht, Stürmer Waldschmidt hatte in dem Spiel bereits wegen Problemen im Sprunggelenk gefehlt. weiter

Erneut eine gute Quote

Fast sechs Millionen Zuschauer sehen die Bundesliga live auf Sky.
Der TV-Sender Sky hat auch am zweiten Spieltag nach dem Neustart der Fußball-Bundesliga starke Einschaltquoten erzielt. Knapp 5,8 Millionen Zuschauer verfolgten die Liveübertragungen am Samstag und Sonntag in der Bundesliga und 2. Liga. Der Marktanteil für die Samstagskonferenz der Bundesliga lag mit rund 20 Prozent etwas unter dem Schnitt der Vorwoche, weiter

Lockerungen für den Indoor-Sport

Ab Anfang Juni soll in Baden-Württemberg wieder mehr Sport möglich sein. Weitere Corona-Lockerungen soll es laut Mitteilung des Kultusministeriums ab dem 2. Juni geben. Das betrifft vor allem Indoor-Sport sowie Schwimmkurse und Schwimmunterricht, der nun in eingeschränkter Form wieder stattfinden darf. Auch Fitnessstudios, Yogastudios und Tanzschulen weiter

Elf Klubs ausgeschlossen

Der chinesische Verband hat trotz Coronakrise knallhart gegen finanziell strauchelnde Profiklubs durchgegriffen. Wie der Ligaverband mitteilte, werden insgesamt elf Vereine wegen nicht gezahlter Gehälter mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ausgeschlossen. 90 Minuten mit Folgen Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Spiel bei Werder Bremen weiter

Viele Dollars eingespielt

Vier US-Sportgiganten haben mit einem launigen Duell 20 Millionen Dollar für die Corona-Hilfe gesammelt. Tiger Woods und Ex-Footballstar Peyton Manning lieferten sich in Florida einen Vergleich mit Woods' Golfkollegen Phil Mickelson und dem Super-Bowl-Rekordchampion Tom Brady, die am Ende unterlagen. Saison ist gelaufen Die EuroLeague mit den verbliebenen weiter

Gerüstet für das große Gipfeltreffen

Am Dienstag kommt es in Dortmund zum Hit BVB gegen FC Bayern. Alle sind heiß, nur WM-Held Mario Götze spielt keine Rolle mehr.
Thomas Müller brachte die Lage auf den Punkt. „Wir marschieren, Dortmund marschiert – da können wir uns freuen auf Dienstag“, sagte der Vorlagen-König des FC Bayern München vor dem mit Spannung erwarteten Bundesliga-Gipfel beim BVB (Dienstag, 18.30 Uhr/Sky). Die formstarke Borussia plant vor ihrer „grauen Wand“ den weiter
Kommentar Carsten Muth über den VfB Stuttgart in der Krise

Aufstieg in Gefahr

Zweites Spiel, zweite Niederlage nach dem Re-Start: Zweitligist VfB Stuttgart bleibt hinter den Erwartungen zurück. Der Klub mit dem teuersten Kader der Liga befindet sich auf dem besten Weg, sein großes Ziel zu verspielen. Tatsächlich gerät die direkte Rückkehr ins Fußball-Oberhaus immer mehr in Gefahr. Auch deshalb, weil die Stuttgarter beim weiter
  • 243 Leser

Streit um dritte Liga ist programmiert

DFB-Bundestag wird an diesem Montag etliches zu entscheiden haben. Harmonie erwartet niemand.
Die Positionen sind verhärtet, die Stimmung ist explosiv: Für den Deutschen Fußball-Bund wird der erste virtuelle Bundestag in der 120-jährigen Geschichte zur Zerreißprobe. Der im Ton immer schärfer werdende Streit um die ab 30. Mai geplante Saison-Fortsetzung in der 3. Liga hat die Fußball-Familie mitten in der Corona-Krise entzweit und droht weiter
  • 228 Leser
VfB Stuttgart

Die nächste Pleite

Der Fußball-Zweitligist muss eine weitere Auswärtsniederlage hinnehmen. Beim 2:3 in Kiel fliegt Daniel Didavi frühzeitig vom Platz.
Wiedergutmachung wollte der Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart am Sonntag in Kiel leisten nach dem 1:2 in Wehen-Wiesbaden. Eindringlich hatte Coach Pellegrino Matarazzo vor dem Anpfiff bei Holstein an seine Spieler appelliert, mit der richtigen Einstellung in dieses wichtige Match zu gehen, sich nicht nur auf die vermeintlich größere Qualität weiter
  • 174 Leser

Mainz 05 beim 0:5 von der Rolle

RB Leipzig ist wieder erster Verfolger des Spitzenduos aus München und Dortmund. Mit einem 5:0 (3:0) bereitete RB dem FSV Mainz 05 am Sonntag ein weiteres Debakel und beendete eine Serie von drei Partien ohne Sieg. Zur Erinnerung: Mainz war schon im Hinspiel mit 0:8 unter die Räder gekommen. Durch einen Dreierpack von Nationalstürmer Timo Werner weiter

Ärger wegen „Luftnummer“

Präsident Gianni Infantino ist erneut in die Schlagzeilen geraten – mal wieder geht es um die Nutzung eines Privatjets.
Alles habe den „Regeln und Vorschriften“ entsprochen. Natürlich, was sonst. Eine andere Stellungnahme des Fußball-Weltverbands Fifa zu den Vorwürfen in Richtung seines Präsidenten Gianni Infantino hätte auch überrascht. Dabei ist die Privatjet-Episode, von welcher die Süddeutsche Zeitung (SZ) in ihrer Wochenendausgabe berichtet, Wasser weiter
  • 111 Leser

Kai Havertz wieder mal überragend

Jung-Star glänzt beim 3:1 in Gladbach und führt Bayer Leverkusen auf Champions-League-Kurs.
Fragen zu Kai Havertz scheinen Peter Bosz körperliche Qualen zu bereiten. Auf sein größtes fußballerisches Juwel angesprochen, verzieht der Trainer von Bayer Leverkusen fast immer das Gesicht; aus den Mundwinkeln presst er sich Aussagen heraus, die nicht so recht zu den Auftritten des vielleicht größten deutschen Talents passen wollen. „Ein weiter

Fortuna verspielt 2:0-Vorsprung

Fortuna Düsseldorf hat das Rhein-Derby beim 1. FC Köln trotz einer sicheren Führung noch aus der Hand gegeben und beim 2:2 (1:0) drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Uwe Rösler führte am Sonntagabend durch Treffer von Kenan Karaman (41. Minute) und Erik Thommy (61.) bereits weiter

Augsburg feiert 3:0

Der FCA bezwingt schwache Schalker klar.
Der FC Augsburg hat einen eminent wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga gefeiert und Coach Heiko Herrlich nach dessen Corona-Fauxpas ein verspätetes Debüt nach Maß bereitet. Der FCA gewann am Sonntag dank einer disziplinierten Vorstellung beim schwachen FC Schalke 04 mit 3:0 (1:0). Eduard Löwen mit einem direkt verwandelten Freistoß weiter

Sky freut sich über tolle Quoten

Auch der zweite Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Pause hat dem Pay-TV-Sender Sky starke Quoten beschert. Eine Woche nach dem nach eigenen Angaben reichweitenstärksten Bundesliga-Samstag der Sendergeschichte schalteten auch diesmal über drei Millionen Zuschauer am Samstagnachmittag ein. Es habe sich um die zweithöchste Reichweite seit Beginn der weiter

Bielefeld bleibt auf Kurs

Arminia Bielefeld bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga auf Aufstiegskurs. Der souveräne und seit neun Spielen unbesiegte Tabellenführer erreichte am Sonntagnachmittag im Spitzenspiel beim Verfolger Hamburger SV ein 0:0 und hat sieben Runden vor Saisonschluss acht Punkte Vorsprung auf Rang drei, den weiterhin der VfB Stuttgart innehat. Jetzt mischt weiter

Trainer Streich erkennt alte Muster

Der SC Freiburg patzt erneut gegen ein stark abstiegsbedrohtes Team.
Die Niederlage gegen Werder Bremenn lag Chistian Streich im Magen. Der Trainer des SC Freiburg kann grundsätzlich nicht mit Pleiten umgehen, erst recht nicht, wenn sie aus seiner Sicht unverdient sind. So war es auch am vergangenen Samstag. Das 0:1 gegen die stark abstiegsbedrohten Norddeutschen sei „total unverdient“ gewesen, fand der weiter

Galopprennen Der „Moon-Walk“ in Iffezheim

Der vier Jahre alte Hengst Quest the Moon hat sich auf der Galopprennbahn in Iffezheim den Sieg im Großen Preis der Badischen Wirtschaft gesichert. Im Hauptereignis der Pferde-Leistungsprüfungen gewann der letztjährige Derby-Vierte mit Jockey Rene Piechulek nach einem spannendem Finish gegen Durance unter Jockey Lukas Delozier. Rang drei ging an weiter

Fußball Der Ball nimmt Fahrt auf

Bewegung im europäischen Fußball. Bald darf der Ball fast überall wieder rollen. In England dürfen ab 1. Juni Sportveranstaltungen ohne Publikum ausgetragen werden. Die Premier League will ihre Saison ab 12. oder 19. Juni fortsetzen. In Italien pausiert die Serie A seit dem 9. März, zwölf Spieltage fehlen noch bis zum Ende. Ab dem 13. Juni will weiter

Klarer Sieg im Geister-Derby

Hertha BSC revanchiert sich für die bittere Hinrunden-Niederlage beim Stadtrivalen Union Berlin. Das Team von Trainer Bruno Labbadia gewinnt im fast leeren Olympiastadion mit 4:0.
Diesmal jubelte Vedad Ibisevic ganz vorbildlich. Mit seinem zweiten Tor im zweiten Spiel unter Trainer Bruno Labbadia hat der Sturm-Routinier Hertha BSC am späten Freitagabend zum hochverdienten 4:0 (0:0)-Sieg im Berliner Geister-Derby gegen den 1. FC Union geführt. Nur eine Minute nach seinem Führungstor leitete Ibisevic am Freitagabend im praktisch weiter
  • 282 Leser

Gemeinsam in der Arena

Franz Beckenbauer wird am Samstag mit Ehrenpräsident Uli Hoeneß (l.) das Heimspiel von Bayern München gegen Frankfurt anschauen. Nach längerer Zeit will Beckenbauer mal wieder die häusliche Umgebung verlassen. Foto: dpa weiter
  • 253 Leser

Sorge um Uwe Seeler

Bei einem Sturz in seinem Haus hat Uwe Seeler, Fußball-Idol des Hamburger SV und vielfacher Nationalspieler, einen Hüftbruch erlitten. Der zuletzt angeschlagene 83-Jährige wurde am Freitag operiert. Foto: Axel Heimken/dpa weiter
  • 298 Leser