Eine sehr ordentliche Bilanz

  • Weitere
    schließen
+
Daniel Stanese.
  • schließen

Knapp zwei Wochen ist Daniel Stanese nun Teil des VfR Aalen. Seine Bilanz kann sich sehen lassen.

Er ist seit dem 20. Oktober nun Teil des VfR Aalen und hat einen guten Start hingelegt. Daniel Stanese ist kein Unbekannter auf der Ostalb, er war bereits eine Saison (2018/19) beim VfR.

Nun ist der 26-jährige Kanadier zurück. Seine bisherige Bilanz kann sich sehen lassen: Vier Spiele, zwei Einsätze in der Startelf, drei Tore – wichtige Tore. Er verhalf dem Team von der Ostalb am Dienstag nicht nur zum Sieg gegen Gießen (1:0), am Samstag im Heimspiel gegen Elversberg machte er beide Tore, schoss seinen Club in Führung.

Von seiner Mannschaft sei er sofort gut aufgenommen worden, er fühle sich von Anfang wohl beim VfR Aalen, so der 26-Jährige. Seine Bereitschaft, guten Fußball abzuliefern und alles zu geben, bewies er ebenso von Anfang an.

Zurück zur Übersicht: VfR Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL