FCN holt Torwart

  • Weitere
    schließen

Max Reichert kommt vom Oberligisten Neckarsulmer SU.

Der Sportliche Leiter Stephan Fichter hat eine weitere Position im Kader des FC Normannia Gmünd besetzt: Mit Max Reichert (19) von der Neckarsulmer Sportunion wurde ein neuer Torwart verpflichtet. Er kommt als Nachfolger von Gasper Bozic. Bozic – der bisherige Mann hinter Yannick Ellermann. Er wird voraussichtlich in seinem Heimatland Slowenien bleiben.

Zu dem neuen Keeper, der im August 20 Jahre alt wird und 1,83 Meter groß ist, äußerte sich Fichter wie folgt: "Max ist ein gut ausgebildeter Torhüter und hat schon etwas Oberliga Luft geschnuppert. Er komplettiert unser Torhüter Team." Reichert spielte in der Jugend bei der SG Sonnenhof Großaspach, der TSG Backnang und dann in der U 19 beim VfR Aalen. Von dort wechselte er 2019 zur Neckarsulmer Sportunion, wo er auch zu zwei Einsätzen in der Oberliga kam.

FCN-Trainer Zlatko Blaskic: "Max hatte bei der NSU Pech, wir sind aber von seinen Qualitäten absolut überzeugt. Mit Yannick Ellermann bildet er ein tolles Torhütergespann."

cjk

Zurück zur Übersicht: VfR Aalen

WEITERE ARTIKEL