Live-Ticker: VfR verliert in Zwickau

  • Weitere
    schließen

Am 32. Spieltag der 3. Liga musste sich der VfR Aalen dem FSV Zwickau mit 1:2 geschlagen geben. Alle drei Treffer fielen bereits im ersten Durchgang.

Zwickau startete überlegen ins Spiel und ging durch Jonas Nietfeld früh in Führung (8.). Und der FSV legte nach: Patrick Göbel drehte einen Eckball direkt aufs Tor und traf zum 2:0 (16). Aber der VfR schlug noch vor der Pause zurück: Rico Preißinger verkürzte zum 2:1 (38.). Nach dem Wechsel drückte der VfR zunächst auf den Ausgleich, Zwickau überstand die Phase aber und hatte danach einige Chancen, auf 3:1 zu erhöhen. Es bleib am Ende aber beim nicht unverdienten 2:1-Sieg der Gastgeber. Ein ausführlicher Bericht folgt.

http://www.schwaebische-post.de/vfr-liveticker/

Zurück zur Übersicht: VfR Aalen

WEITERE ARTIKEL