VfR-Mitglieder tagen später

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Der VfR Aalen verschiebt seine Mitgliederversammlung

Weil die aktuelle Corona-Situation eine Präsenzveranstaltung nicht zulässt, hat der Fußball-Regionalligist VfR Aalen seine für das Jahr 2020 vorgesehene Mitgliederversammlung auf den 27. Mai 2021 verschoben. "Wir möchten von einer virtuellen Mitgliederversammlung absehen, da wir diese bedeutende Veranstaltung persönlich und vor Ort durchführen wollen", heißt es in einer Pressemitteilung. Die Mitglieder sollen allerdings vorab "im neuen Quartal alle relevanten Informationenen erhalten.

Zurück zur Übersicht: VfR Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL