Waldstetten voraus, wer zieht nach?

Fußball Die Landesliga-Fußballer des TSGV Waldstetten gehen voran: als einziges Amateur-Team aus dem Kreis stehen sie schon in der dritten Runde des WFV-Pokals (Spieltermin: 28. August). Nachziehen können an diesem Mittwoch die TSG Hofherrnweiler sowie der FC Normannia Gmünd. Foto: jf

© Schwäbische Post 11.08.2019 22:08
195 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.