Weltmeister Horst Eckel abgeschottet

  • Horst Eckel, Fußballweltmeister 1954. Foto: Daniel Karmann/dpa
Der letzte lebende Weltmeister von 1954, Horst Eckel wird von seiner Familie in der Corona-Krise geschützt. Der 88-Jährige und seine Frau Hannelore leben in der Pfalz. „Papa fühlt sich fit“, berichtet Eckels Tochter Dagmar. Foto: dpa
© Südwest Presse 26.03.2020 07:45
248 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy