Zwei Spiele in Weißenfels

Basketball Merlins im BBL-Pokal gegen Bayreuth, dann Ligamatch.

Eigentlich hätte der BBL-Pokal der Basketballer mit dem TopFour schon am 2. November seinen Abschluss finden sollen. Doch in diesen Zeiten sind Spielverlegungen Gang und Gebe. Auch die HAKRO Merlins Crailsheim sind davon betroffen. An diesem Donnerstag kommt es zum Nachholspiel gegen Medi Bayreuth. Tipoff ist um 19 Uhr in Weißenfels.

Nach den Spielabsagen im Pokal gegen Bayreuth und zum Bundesliga Auftakt gegen Chemnitz ist die Vorfreude auf das noch ausstehende Duell gegen die Franken groß. Zwar können die Crailsheimer das TopFour nicht mehr erreichen, dennoch möchten sie sich mit einem Erfolgserlebnis aus dem MagentaSport BBL-Pokal verabschieden. Gleichzeitig wird es als Generalprobe für das am Samstag stattfindende Bundesligaspiel beim SYNTAINICS MBC (Mitteldeutscher Basketball Club in Weißenfels) gesehen.

Beide Partien finden in der Stadthalle Weißenfels statt, sodass sich die Mannschaft am Donnerstag auf den Weg nach Sachsen-Anhalt macht und dort bis zur Samstagnacht bleiben kann.

© Schwäbische Post 11.11.2020 18:48
487 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy