Streit eskaliert: 46-Jährige sticht ihrem Lebensgefährten mit einem Messer in den Arm

Polizeibericht Die 46-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, da sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Symbolfoto: onw-images

Göppingen. Eine klaffende Wunde im Oberarm hat eine 46-Jährige ihrem 59 Jahre alten Lebensgefährten bei einem Streit zugefügt. Laut Polizeiangaben gerieten sie am Freitagabend gegen 18.50 Uhr in Streit. Als sich der Mann von der Frau abwandte, ergriff sie ein Messer mit einer Klingellänge von etwa 13 Zentimeter und stach es dem 59-Jährigen von hinten in den rechten Oberarm. Der Verletzte rief daraufhin über Notruf die Polizei.

Beamte des Polizeireviers Göppingen nahmen die Frau vor Ort vorläufig fest und versorgten die Wunde des Mannes bis zum Eintreffen des Krankenwagens. Die Verletzung musste in einem Krankenhaus versorgt werden. Die 46-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, da sie offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

© Schwäbische Post 31.10.2020 10:11
4634 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy