Winnenden: Feuer in der Rathaus-Tiefgarage

Blaulicht Ein Riss in der Heizleitung im Lüftungsraum in der Tiefgarage hatte den Alarm ausgelöst.

  • Symbolbild:Pixabay

Winnenden. Aufgrund eines Brandalarms rückte die Feuerwehr Winnenden am Donnerstagnachmittag mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften zum Rathaus aus. Vor Ort konnte die Feuerwehr letztlich schnell Entwarnung geben - ein Riss in der Heizleitung im Lüftungsraum in der Tiefgarage hatte den Alarm ausgelöst. An der Heizleitung entstand geringer Schaden, verletzt wurde niemand. 

© Schwäbische Post 11.02.2021 17:38
4729 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy