Hauptort bekommt eine neue Sirene

Hauptort bekommt eine neue Sirene

Weitere Standorte für die Teilorte noch gesucht. Wie sie ausgestattet ist, was sie kann und was sie kostet.
Hauptort bekommt eine neue Sirene
Pumptrackanlage ist nur mit Förderung möglich
Pumptrackanlage ist nur mit Förderung möglich
Jugendliche zwischen zwölf und 21 Jahren geben dem Gemeinderat großen Wunschzettel mit.
Pumptrackanlage ist nur mit Förderung möglich
Knappe Entscheidung für Edelstahlbehälter
Knappe Entscheidung für Edelstahlbehälter
Welcher Ersatz für den Wasserturm nun kommen soll. Und warum die Ratsmitglieder geteilter Meinung sind.
Knappe Entscheidung für Edelstahlbehälter

Noch Bauplätze frei

Adelmannsfelden. Wie es bei den Bauplätzen im Dollishäusle-West aktuell aussieht, darüber hat Adelmannsfeldens Bürgermeister Edwin Hahn berichtet: …
Noch Bauplätze frei

Deponie Hennenfleck wird teurer

Höhere Gebühren für Bauherren und andere sollen die Deponie wirtschaftlich machen.
Deponie Hennenfleck wird teurer

Eine Pumptrackanlage ist das größte Anliegen

Verwaltung und Gemeinderat haben nachgehakt, was sich junge Adelmannsfelder wünschen.
Eine Pumptrackanlage ist das größte Anliegen

Warum die Kirchenglocken läuten

Seit Jahrhunderten ertönt zu bestimmten Tageszeiten das Geläut. Welche Bedeutung es für die Christen und die Gesellschaft hat. Drei Mesnerinnen und …
Warum die Kirchenglocken läuten

Adelmannsfelden: Polizeihubschrauber an Suche nach Vermisstem beteiligt

Der 52-Jährige konnte aufgefunden werden.
Adelmannsfelden: Polizeihubschrauber an Suche nach Vermisstem beteiligt

Ostalb-Check Adelmannsfelden: „Gute Struktur - für unsere Größe“

Der Vorstandssprecher des TSV Adelmannsfelden, Uwe Berroth, spricht über die Bedeutung des Vereins für den Ort und findet, dass die Gemeinde auch in …
Ostalb-Check Adelmannsfelden: „Gute Struktur - für unsere Größe“

Ostalb-Check: Das sagt Adelmannsfelden

In der kreisweiten Umfrage schneidet Adelmannsfelden besonders beim ÖPNV schlecht ab. Am häufigsten sind Wünsche nach Freizeitmöglichkeiten für …
Ostalb-Check: Das sagt Adelmannsfelden

Die rüstige „Waldfee“ liebt ihre Vögel

Brigitta Herith ist mit ihren 84 Jahren immer noch fleißig im Einsatz für die heimische Vogelwelt im Tal der Blinden Rot. Zur „Arbeit“ im Wald …
Die rüstige „Waldfee“ liebt ihre Vögel

Die Verwaltung zieht die Notbremse

Was Adelmannsfelden über ein halbes Jahr zurückwirft, rund 250.000 Euro Mehrkosten verursacht und warum die Gemeinde „auf die Nase fiel“.
Die Verwaltung zieht die Notbremse

Graue Flecken: Schnellsein

Warum vorgegebene bürokratische Abläufe Adelmannsfelden „unnötig“ Zeit kosten und im Windhundverfahren bremsen
Graue Flecken: Schnellsein

Zwei Jahrzehnte besonnene Rätin

Der Gemeindetag zeichnet Ursula Berroth mit der Ehrennadel in Silber aus.
Zwei Jahrzehnte besonnene Rätin

Gemeindewald: Zuschüsse fehlen noch immer

Warum der Adelmannsfelder Gemeindewald gut dasteht und was die Aufgaben in 2022 sind.
Gemeindewald: Zuschüsse fehlen noch immer

Opa Richard und Enkel Noah sind beste Freunde

Reicht die Verbundenheit zwischen Opa und Enkel aus, um darüber eine Geschichte zu schreiben? Einen Versuch ist es wert.
Opa Richard und Enkel Noah sind beste Freunde

Wo Adelmannsfelden investiert

Haushalt Die Gemeinde will im nächsten Jahr über 4,3 Millionen Euro in verschiedene Projekte stecken. Was die größten finanziellen Brocken sind. Und …
Wo Adelmannsfelden investiert

Erstmals ist klar, was der Gemeinde genau gehört

Kämmerer Christian Fuchs studiert die Grundbücher und erfasst für die Eröffnungsbilanz sämtliche Sachwerte Adelmannsfeldens.
Erstmals ist klar, was der Gemeinde genau gehört

Adelmannsfelden: 46-Jähriger muss in Polizeigewahrsam

Auch der Frau, die die Polizei ursprünglich gerufen hatte, mussten Handschellen angelegt werden.
Adelmannsfelden: 46-Jähriger muss in Polizeigewahrsam