Amnesty: Frauen in Afghanistan zunehmend ohne Schutz

Gewaltopfer

Amnesty: Frauen in Afghanistan zunehmend ohne Schutz

Fast 20 Jahre lang waren Frauenhäuser in Afghanistan ein Zufluchtsort für Mädchen und Frauen, die häuslicher Gewalt zu entkommen versuchten. Laut …
Amnesty: Frauen in Afghanistan zunehmend ohne Schutz
Amnesty International: US-Polizei beging Menschenrechtsverletzungen bei Black-Lives-Matter-Protesten

Schwere Vorwürfe

Amnesty International: US-Polizei beging Menschenrechtsverletzungen bei Black-Lives-Matter-Protesten
Die Proteste der Black-Lives-Matter-Bewegung in den USA verliefen vielerorts friedlich. Doch Amnesty International wirft der US-Polizei schwere Vergehen vor.
Amnesty International: US-Polizei beging Menschenrechtsverletzungen bei Black-Lives-Matter-Protesten
Amnesty: Waffengewalt in den USA ist Menschenrechtskrise

Mangel an Regulierungen

Amnesty: Waffengewalt in den USA ist Menschenrechtskrise
Die Organisation Amnesty International sieht die Waffengewalt in den USA als Krise für die Menschenrechte in dem Land.
Amnesty: Waffengewalt in den USA ist Menschenrechtskrise

Amnesty-Bericht

Zehn Länder nehmen 56 Prozent der Flüchtlinge auf - und Deutschland?

Berlin - Amnesty International hat die reichen Länder aufgefordert, deutlich mehr Flüchtlinge aufzunehmen. Gerade einmal zehn Länder nehmen rund 56 …
Zehn Länder nehmen 56 Prozent der Flüchtlinge auf - und Deutschland?

Forderung vor Flüchtlingsgipfel

Amnesty: Türkei muss Abschiebungen einstellen

Brüssel - Amnesty International sieht die Abschiebungen von Flüchtlingen durch die Türkei mit großer Sorge. Deshalb fordert die …
Amnesty: Türkei muss Abschiebungen einstellen

Jahresbericht der Menschenrechtsorganisation

Flüchtlinge: Amnesty International kritisiert Bundesregierung massiv

Berlin - Trotz der liberalen Flüchtlingspolitik der Kanzlerin: Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International kritisiert die Bundesregierung …
Flüchtlinge: Amnesty International kritisiert Bundesregierung massiv

Grenzen wegen Flüchtlingsandrang dicht

Amnesty warnt vor "lebensgefährlichem Chaos" in Ungarn

München - Wegen des Flüchtlingsandrangs wird an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich wieder kontrolliert. Schleuser wurden verhaftet. …
Amnesty warnt vor "lebensgefährlichem Chaos" in Ungarn

Nach Tragödien auf dem Mittelmeer

EU-Beschluss zur Flüchtlingshilfe enttäuscht Kritiker

Brüssel - Vier Tage nach der Flüchtlingstragödie im Mittelmeer handelt die EU. Sie gibt mehr Geld und stellt mehr Schiffe für die Seenotrettung. Doch …
EU-Beschluss zur Flüchtlingshilfe enttäuscht Kritiker

Nutzerrechte verletzt

Wikipedia verklagt US-Regierung wegen NSA

Washington - Wikimedia, Human Rights Watch und Amnesty International verklagen die USA wegen der NSA-Affäre. Denn: Der Geheimdienst verfolge, was …
Wikipedia verklagt US-Regierung wegen NSA

Drohnenattacken in Afghanistan

Amnesty: Deutschland hat US-Angriffe unterstützt

Islamabad - Deutschland hat nach einem Bericht von Amnesty International die völkerrechtlich umstrittenen US-Drohnenangriffe in Pakistan mit …
Amnesty: Deutschland hat US-Angriffe unterstützt

Putin kontra Obama

G20-Gipfel: Kaum Hoffnung für Syrien-Krise

Stockholm - Die Syrien-Krise dominiert derzeit den Zeitplan von US-Präsident Barack Obama. In Schweden legte Obama einen Zwischenstopp ein, bevor es …
G20-Gipfel: Kaum Hoffnung für Syrien-Krise

Massen-Demo in Kairo

Polizei mit Tränengas gegen Mursi-Anhänger

Kairo - Die gewaltsamen Zusammenstöße zwischen Anhängern des gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi und Sicherheitskräften dauern auch …
Polizei mit Tränengas gegen Mursi-Anhänger

Brief von über 100 Künstlern

Solidaritätswelle für "Pussy Riot"

München - Madonna, Coldplay, die Toten Hosen... über 100 nationale und internationle Künstler haben in einem Solidaritätsbrief die Freilassung der …
Solidaritätswelle für "Pussy Riot"

Datenskandal-Enthüller

Snowden wartet weiter auf Asyl in Russland

Moskau - Der US-Geheimdienstexperte Edward Snowden wartet weiter auf vorläufiges Asyl in Russland und erwägt nach Informationen von Menschenrechtlern …
Snowden wartet weiter auf Asyl in Russland

Fronten bleiben verhärtet

Mursi-Anhänger rufen zu Großdemonstration auf

Kairo - Zu Beginn des Ramadan bleiben die Fronten in Ägypten verhärtet. Die Muslimbrüder lehnen die angebotene Regierungsbeteiligung ab. Am Freitag …
Mursi-Anhänger rufen zu Großdemonstration auf

"Sie sind einfach nur Rowdys"

Moskauer Gericht bestätigt Urteil gegen Pussy Riot

Moskau - Das höchste Moskauer Gericht hat das umstrittene Urteil gegen zwei Frauen der kremlkritischen Band Pussy Riot bestätigt und Vorwürfe eines …
Moskauer Gericht bestätigt Urteil gegen Pussy Riot

Gewaltiges Arsenal

Bericht: Noch mehr deutsche Waffen für Katar

Berlin - Die Bundesregierung hat deutlich mehr Rüstungsexporte ins Emirat Katar genehmigt als bisher bekannt. Das tatsächlich …
Bericht: Noch mehr deutsche Waffen für Katar

Syrien, Iran und Nordkorea

Staaten-Trio blockiert UN-Rüstungsvertrag

New York - Von der Pistole bis zum Panzer wollte die Staatengemeinschaft endlich den Waffenhandel regeln. Es blockieren ausgerechnet jene Staaten, …
Staaten-Trio blockiert UN-Rüstungsvertrag

Merkel mahnt Ägypten: Menschenrechte achten

Berlin - Deutschland will Ägypten in seinem politischen Veränderungsprozess weiter unterstützen, stellt aber Bedingungen: Bundeskanzlerin …
Merkel mahnt Ägypten: Menschenrechte achten

Hungerstreik beim Song Contest

Baku/Moskau - Am Rande des Eurovision Song Contest in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku haben zwölf inhaftierte Oppositionelle mit einem …
Hungerstreik beim Song Contest

Chemische Kastration Pädophiler  gestoppt

Chisinau - Der moldauische Präsident Nicolae Timofti hat die Unterzeichnung eines umstrittenen Gesetzes verweigert, das die chemische Kastration …
Chemische Kastration Pädophiler  gestoppt

Syrien: Amnesty spricht von systematischer Folter

Damaskus - Für die Grausamkeit des seit etwa einem Jahr anhaltenden Konflikts in Syrien lieferte Amnesty International am Mittwoch neue Hinweise. …
Syrien: Amnesty spricht von systematischer Folter

China-Besuch: Amnesty nimmt Merkel in die Pflicht

Berlin - Begleitet von massiver Kritik an der Menschenrechtslage in China ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zu ihrer fünften Reise in die …
China-Besuch: Amnesty nimmt Merkel in die Pflicht

Syrien: Wann handelt der UN-Sicherheitsrat?

New York - Trotz Hunderter Toter konnte sich der UN-Sicherheitsrat bislang nicht zu einer Verurteilung des Regimes in Syrien durchringen. Doch die …
Syrien: Wann handelt der UN-Sicherheitsrat?

Amnesty: Menschenrechtsfeindliches Klima in der Schweiz

Bern - Amnesty International (AI) stellt in der Schweiz ein “zunehmend menschenrechtsfeindliches Klima“ fest. Auf der Generalversammlung am …
Amnesty: Menschenrechtsfeindliches Klima in der Schweiz

Amnesty geht von über 50 Toten in Syrien aus

Damaskus/Berlin - Während die syrische Regierung verbreitet, die Lage im Land sei ruhig, teilt Amnesty International erste Opferzahlen mit. Wieviele …
Amnesty geht von über 50 Toten in Syrien aus

Menschenrechte massiv verletzt: Bahrain in der Kritik

Manama - Die Vereinten Nationen und Amnesty International beklagen massive Menschenrechtsverletzungen in Bahrain. Dort wurden Proteste gewaltsam vom …
Menschenrechte massiv verletzt: Bahrain in der Kritik

Al-Dschasira-Mitarbeiter in Kairo festgenommen

Kairo - Der ägyptische Präsident Husni Mubarak will die versprochenen demokratischen Veränderungen jetzt umsetzen. Unterdessen hat die ägyptische …
Al-Dschasira-Mitarbeiter in Kairo festgenommen

Saudi-Arabien: Keine Rechte für Terror-Verdächtige

Riad - Saudi-Arabien verstößt im Kampf gegen den Terror nach einer Studie von Human Rights Watch massiv und systematisch gegen grundlegende Rechte …
Saudi-Arabien: Keine Rechte für Terror-Verdächtige