Bundesanwaltschaft klagt mutmaßlichen PKK-Funktionär an

Kurden

Bundesanwaltschaft klagt mutmaßlichen PKK-Funktionär an

Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in der Türkei verboten und wird auch in Deutschland als terroristische Vereinigung verfolgt. Ein mutmaßlicher …
Bundesanwaltschaft klagt mutmaßlichen PKK-Funktionär an
Bovenschulte soll Bremer SPD in Wahl 2023 führen

Landtagswahl

Bovenschulte soll Bremer SPD in Wahl 2023 führen
123 Ja-Stimmen und eine Nein-Stimme: Andreas Bovenschulte ist SPD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2023 in Bremen.
Bovenschulte soll Bremer SPD in Wahl 2023 führen
Kartellamt: Massives Nord-Süd-Gefälle bei Spritpreisen

Verbraucher

Kartellamt: Massives Nord-Süd-Gefälle bei Spritpreisen
Bis zu 27 Cent liegen beim Spritpreise zwischen der günstigsten und der teuersten Region Deutschlands. Bayern ist mit Abstand am teuersten, doch schon 100 Kilometer können mancherorts einen großen Unterschied machen.
Kartellamt: Massives Nord-Süd-Gefälle bei Spritpreisen

Hasskriminalität

Nach queerfeindlichem Angriff beim CSD: Neuer Fall in Bremen

Nach dem tödlichen queerfeindlichen Angriff beim CSD in Münster gibt es einen neuen Fall von Hasskriminalität - diesmal in einer Bremer Straßenbahn. …
Nach queerfeindlichem Angriff beim CSD: Neuer Fall in Bremen

Kriminalität

Verdacht auf illegale Russland-Geschäfte - Durchsuchungen

Am Morgen rücken Zollfahnder in mehreren Bundesländern aus. Sie sollen dem Verdacht auf illegale Exporte nach Russland nachgehen. Die Strafverfolger …
Verdacht auf illegale Russland-Geschäfte - Durchsuchungen

Kriminalität

Ehemann nach Fund von Leiche im Koffer vor Gericht

Wochenlang wurde im Februar nach einer als vermisst gemeldeten Frau aus Bremerhaven gesucht. Schließlich wurden die sterblichen Überreste der …
Ehemann nach Fund von Leiche im Koffer vor Gericht

Bremerhaven

Kuppel des schiefen Moleturms erfolgreich abgehoben

Jetzt hat es geklappt: Ein Kran hat die Kuppel aus Stahl und Glas vom schiefen Turm auf einer Mole in Bremerhaven abgehoben. Sie muss saniert werden.
Kuppel des schiefen Moleturms erfolgreich abgehoben

ÖPNV

Länder fordern Vorschlag für Nachfolge des 9-Euro-Tickets

Das 9-Euro-Ticket läuft bald aus. Die Verkehrsministerkonferenz fordert nun einen Nachfolge-Vorschlag des Bundes. Das Bundesland Berlin debattiert …
Länder fordern Vorschlag für Nachfolge des 9-Euro-Tickets

Mobilität

Verkehrsminister beraten über gestiegene ÖPNV-Energiekosten

Die Energiekrise bringt auch die Verkehrsunternehmen im ÖPNV in finanzielle Nöte. Die Länder wollen sich deshalb auf eine gemeinsame Forderung an den …
Verkehrsminister beraten über gestiegene ÖPNV-Energiekosten

Meere

Mikroplastik: Keine negativen Folgen für Fische

Plastikmüll im Meer gilt als eine große Gefahr für die Umwelt. Forscher aus Bremerhaven haben nun die Auswirkungen von Mikroplastik auf Fische …
Mikroplastik: Keine negativen Folgen für Fische

Bremerhaven

Schiefer Leuchtturm auf Mole provisorisch gesichert

Seit einigen Tagen befindet sich der Leuchtturm in Bremerhaven - eines der Wahrzeichen der Stadt - in einer bedrohlichen Schieflage. Nun werden …
Schiefer Leuchtturm auf Mole provisorisch gesichert

Tarifkonflikt

Verdi verlangt „verbessertes Angebot“ der Hafenbetriebe

Es ist der letzte von drei vor Gericht vereinbarten Terminen. Bringt die 10. Tarifrunde noch einmal Schwung in die festgefahrenen Gespräche? Verdi …
Verdi verlangt „verbessertes Angebot“ der Hafenbetriebe

Denkmal

Schiefer Turm in Bremerhaven wird untersucht

In Bremerhaven steht ein wichtiges Wahrzeichen schief. Die Verantwortlichen wollen den Turm abbauen. Doch der muss erst untersucht werden.
Schiefer Turm in Bremerhaven wird untersucht

Wahrzeichen

Moleturm in Bremerhaven droht umzustürzen

Das Leuchtfeuer an der Nordmole von Bremerhaven droht umzustürzen. Ein Schock für viele Einwohner, denn der Moleturm mit dem markanten roten Haupt …
Moleturm in Bremerhaven droht umzustürzen

Nah- und Regionalverkehr

Debatte um 9-Euro-Ticket Nachfolge - Neue Idee aus Hannover

Der August ist der letzte Monat des 9-Euro-Tickets für den Nahverkehr. Millionen Menschen haben es gekauft. Nun wird um ein Nachfolgemodell gerungen. …
Debatte um 9-Euro-Ticket Nachfolge - Neue Idee aus Hannover

Oberlandgericht

Fünfeinhalb Jahre Gefängnis für IS-Rückkehrerin aus Bremen

2014 reist sie aus Bremen über die Türkei nach Syrien und schließt sich dort der Terrormiliz Islamischer Staat an. Vor Gericht in Hamburg werden der …
Fünfeinhalb Jahre Gefängnis für IS-Rückkehrerin aus Bremen

BGH-Entscheidung

Anforderungen an Mieterhöhung nach Modernisierung präzisiert

Nur echte Modernisierungsmaßnahmen berechtigen dazu, die Kosten teilweise auf die Miete umzulegen. Der BGH hat die Anforderungen dazu nun abermals …
Anforderungen an Mieterhöhung nach Modernisierung präzisiert

Tarife

Seehafenbetriebe fordern Verdi zu Kompromissbereitschaft auf

Sieben Verhandlungsrunden haben Seehafenbetriebe und Verdi vergeblich um einen neuen Tarifvertrag gerungen. Das Ergebnis: Heftige Streiks. Die …
Seehafenbetriebe fordern Verdi zu Kompromissbereitschaft auf

Tarifkonflikt

In deutschen Seehäfen wird wieder gearbeitet

Für die Hafenlogistiker kommt der Arbeitskampf der Hafenarbeiter zur Unzeit. Schon jetzt stauen sich die Schiffe. Ein Tarifergebnis gibt es zwar noch …
In deutschen Seehäfen wird wieder gearbeitet

Studie

Tiefsee-Grund stärker mit Plastik belastet als angenommen

Millionen Tonnen Plastikmüll gelangen jährlich in die Weltmeere, ein Großteil sammelt sich in Form winziger Partikel in den Sedimenten an. Selbst der …
Tiefsee-Grund stärker mit Plastik belastet als angenommen

Tarifkonflikt

Stillstand in Nordseehäfen - keine Streiks bis Ende August

Mit drei Streikrunden haben die Hafenarbeiter bislang versucht, Druck für einen neuen Tarifvertrag zu machen. Damit ist allerdings nun vorerst …
Stillstand in Nordseehäfen - keine Streiks bis Ende August

Schifffahrt

Neue Warnstreiks der Hafenarbeiter haben begonnen

Deutschlands größten Seehäfen droht abermals Stillstand - diesmal sogar für 48 Stunden. Erneut haben Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi begonnen.
Neue Warnstreiks der Hafenarbeiter haben begonnen

Tarife

An Deutschlands Seehäfen droht wegen Warnstreiks Stillstand

Es geht um rund 12.000 Arbeitnehmer - die können den Containerumschlag in den Häfen lahmlegen, und damit die zentralen Drehscheiben für Im- und …
An Deutschlands Seehäfen droht wegen Warnstreiks Stillstand

Seehäfen

Keine Einigung im Tarifkonflikt um Hafenarbeiter-Löhne

Es geht zwar nur um 12.000 Arbeitnehmer. Doch die können den Containerumschlag in den Häfen lahmlegen - und damit die zentralen Drehscheiben für Im- …
Keine Einigung im Tarifkonflikt um Hafenarbeiter-Löhne

Tarifkonflikt

Deutschen Seehäfen droht 48 Stunden Stillstand

Erstmals seit Jahrzehnten haben Hafenarbeiter die Abfertigung von Schiffen lahmgelegt. Nun soll am Donnerstag wieder gestreikt werden. Die Spielräume …
Deutschen Seehäfen droht 48 Stunden Stillstand

Logistik

Wieder Warnstreik in deutschen Häfen am Donnerstag

Kürzlich hatten Hafenarbeiter mit einem 24-stündigen Warnstreik die Abfertigung von Container- und Frachtschiffen in Deutschlands großen Nordseehäfen …
Wieder Warnstreik in deutschen Häfen am Donnerstag

Kriminalität

Hunderte Beamte europaweit im Einsatz gegen Schleuserbanden

Hunderte Polizisten und Staatsanwälte sind europaweit gegen Schleuserbanden vorgegangen. In Deutschland waren allein 900 Einsatzkräfte der …
Hunderte Beamte europaweit im Einsatz gegen Schleuserbanden

Natur

Klimaerwärmung ist größte Bedrohung für Korallenriffe

Nur noch 20 Prozent der Korallenriffe sind in einem guten Zustand. Wie können die Ökosysteme besser geschützt werden? Im Gespräch sind auch …
Klimaerwärmung ist größte Bedrohung für Korallenriffe

Natur

Bedrohte Korallenriffe: Forschende hoffen auf Verbesserungen

Forschende aus aller Welt tauschen sich ab Montag auf dem 15. Internationalen Korallenriff Symposium in Bremen aus. Sie schlagen Alarm angesichts des …
Bedrohte Korallenriffe: Forschende hoffen auf Verbesserungen