Nächster Rundfunk-Ärger: Sachsen-Anhalts MDR-Chefin tritt zurück

Wegen Skandal um Ehemann

Nächster Rundfunk-Ärger: Sachsen-Anhalts MDR-Chefin tritt zurück

Die ARD kommt nicht zur Ruhe. Nach RBB und NDR gibt es nun Wirbel beim MDR. Die Landesfunkhausdirektorin Hoge-Lorenz zieht Konsequenzen.
Nächster Rundfunk-Ärger: Sachsen-Anhalts MDR-Chefin tritt zurück
Intel hofft auf Spatenstich in Magdeburg Anfang 2023

Halbleiter

Intel hofft auf Spatenstich in Magdeburg Anfang 2023
Im nächsten Jahr will Intel in Magdeburg bauen. Damit Fördergelder für die Chipindustrie einfacher fließen können, arbeitet die EU noch an einem neuen Gesetz.
Intel hofft auf Spatenstich in Magdeburg Anfang 2023
Das zahlt der Bund für die Ansiedlung von Intel in Magdeburg

Chiphersteller

Das zahlt der Bund für die Ansiedlung von Intel in Magdeburg
„Die Ansiedlung ist ein Schub für ganz Sachsen-Anhalt“, freut sich der Bundestagsabgeordnete Martin Kröber. Nun verrät er, wieviel Förderung der US-Chiphersteller erhält.
Das zahlt der Bund für die Ansiedlung von Intel in Magdeburg

E-Mail-Drohung

Magdeburger Landtag nach Bombendrohung geräumt

Nach einer Bombendrohung per E-Mail in Magdeburg ist das Landtagsgebäude geräumt worden. Die polizeilichen Maßnahmen dauern noch an.
Magdeburger Landtag nach Bombendrohung geräumt

0:3 in Magdeburg: Waldhof auch noch mit zwei Ampelkarten

Der SV Waldhof Mannheim hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz in der 3. Fußball-Liga verpasst und beendet das Kalenderjahr auf dem vierten …
0:3 in Magdeburg: Waldhof auch noch mit zwei Ampelkarten

Höchststrafe gefordert

Prozess nach Terroranschlag in Halle: Jetzt wurde das Urteil gesprochen

In Magdeburg läuft der Prozess gegen den Halle-Attentäter Stephan B. Die Bundesanwaltschaft fordert die Höchststrafe für den 28-Jährigen. Nun wurde …
Prozess nach Terroranschlag in Halle: Jetzt wurde das Urteil gesprochen

Ultimatum der Partei

Mutmaßlicher Neonazi Möritz verlässt CDU - SPD rügt „fatales“ Vorgehen

In Sachsen-Anhalt könnte die Kenia-Koalition möglicherweise zerbrechen. Der Grund: Ein Nazi-Tattoo von CDU-Kreispolitiker Robert Möritz. Jetzt hat …
Mutmaßlicher Neonazi Möritz verlässt CDU - SPD rügt „fatales“ Vorgehen

Alle Infos zum Wahlabend

Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt 2019: CDU liegt vor der AfD, Verluste für Linke

Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt: Nach den vorläufigen Zwischenergebnissen kann sich die CDU trotz Verlusten als stärkste Partei behaupten. Hier finden …
Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt 2019: CDU liegt vor der AfD, Verluste für Linke

Ex-Vorsitzender der AfD führt jetzt AdP an

Neue Partei von Poggenburg im Clinch mit der AfD

Kaum gegründet, liegt die neue Partei von Andre Poggenburg mit seiner ehemaligen Partei AfD im Clinch. Es geht um den Namen von „Aufbruch deutscher …
Neue Partei von Poggenburg im Clinch mit der AfD

Twitter-Post

Poggenburg eckt mit markigen Sprüchen bei AfD-Parteispitze an

Nachdem André Poggenburg auf Twitter einen zweifelhaften Silvester-Gruß gepostet hat, beschäftigt sich nun die Parteispitze der AfD mit dem Vorfall.
Poggenburg eckt mit markigen Sprüchen bei AfD-Parteispitze an

Unsaubere Buchhaltung

Sachsen-Anhalt-AfD will Bundestagsabgeordneten ausschließen

Die sachsen-anhaltische AfD will den Magdeburger Bundestagsabgeordneten Frank Pasemann aus der Partei ausschließen lassen.
Sachsen-Anhalt-AfD will Bundestagsabgeordneten ausschließen

Landtagsfraktion entzieht das Vertrauen

Es wird einsam um den Rechtsaußen der AfD

André Poggenburg gilt als einer der Vordenker des nationalistisch-völkischen „Flügels“ in der AfD. Nun entzieht ihm seine eigene Landesfraktion …
Es wird einsam um den Rechtsaußen der AfD

Nach WhatsApp-Skandal

AfD-interne Kritik: Poggenburg „in der NPD besser aufgehoben“

Sachsen-Anhalts AfD-Chef André Poggenburg wird nach der Veröffentlichung von WhatsApp-Chats mit nationalistischen Äußerungen auch parteiintern scharf …
AfD-interne Kritik: Poggenburg „in der NPD besser aufgehoben“

Aufreger in Magdeburg

"Merkelmussweg"-Aufkleber an Tür von AfD-Abgeordneten

Magdeburg - Tolerierbar oder nicht? Mit einem provokanten Aufkleber sorgt ein AfD-Politiker derzeit im Landesparlament Sachsen-Anhalt für Aufsehen.
"Merkelmussweg"-Aufkleber an Tür von AfD-Abgeordneten

98,4 Prozent Zustimmung

Weg für Schwarz-Rot-Grün in Sachsen-Anhalt ist frei

Burg/Magdeburg - Nach der CDU haben auch SPD und Grüne in Sachsen-Anhalt auf Parteitagen der bundesweit ersten Dreier-Koalition dieser Art ihren …
Weg für Schwarz-Rot-Grün in Sachsen-Anhalt ist frei

So ist die Ausgangslage

Landtagswahl 2016 in Sachsen-Anhalt: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Magdeburg - Am Sonntag, 13. März 2016, findet die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Wahl und zeigen …
Landtagswahl 2016 in Sachsen-Anhalt: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Für Straftäter

Sachsen-Anhalt plant HIV-Zwangstests

Magdeburg - Das Innenministerium von Sachsen-Anhalt plant erzwungene HIV- und Hepatitis-Tests etwa bei Straftätern.
Sachsen-Anhalt plant HIV-Zwangstests

"Bandenmäßige Steuerhinterziehung"

Gabriel attackiert Schweizer Banken

Magdeburg - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat das Schweizer Bankenwesen erneut scharf angegriffen. „Was die machen, ist eine bandenmäßige …
Gabriel attackiert Schweizer Banken

SPD will Abmahn-Welle im Internet bekämpfen

Magdeburg - Die SPD will sich gegen die ausufernde Welle von Internet-Abmahnungen durch spezialisierte Kanzleien stark machen. Die Forderungen und …
SPD will Abmahn-Welle im Internet bekämpfen