Schnitzel im Lamm - einmal im Monat

Schnitzel im Lamm - einmal im Monat

Warum das Lamm in Spraitbach die Öffnungszeiten reduziert hat und was die Wirtin Ute Artmann-Kunz für die Zukunft plant.
Schnitzel im Lamm - einmal im Monat
Musik und Legende zu Dreikönig
Musik und Legende zu Dreikönig
Mit einer besonderen Interpretation von Selma Lagerlöfs „Die Heilige Nacht“ wurde die Botschaft erneut lebendig.
Musik und Legende zu Dreikönig
Die Hundefreunde lieben ihren Platz
Die Hundefreunde lieben ihren Platz
Rühriger Verein freut sich über beträchtlichen Mitgliederzuwachs und feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Warum das Angebot immer wichtiger wird.
Die Hundefreunde lieben ihren Platz

Im kommenden Sommer gibt's eine Ferienbetreuung

Spraitbach organisiert Betreuungsangebote für die Großen Ferien 2022.
Im kommenden Sommer gibt's eine Ferienbetreuung

Drei Knaller am Schluss des Jubiläums

Alle Tafeln des Geschichtspfades sind enthüllt. Was sich der Festausschuss unter Vorsitz des Bürgermeisters und unter Mithilfe Ehrenamtlicher für …
Drei Knaller am Schluss des Jubiläums

Geschichtspfad könnte weitergehen

Jubiläum Die vorerst letzte Tafel ist enthüllt: Wie die Kirchen in Spraitbach zu ihren Namen kamen und welchen Weg die Protestanten auf sich nehmen …
Geschichtspfad könnte weitergehen

Letzte Schüsse oder Mord für ein Brot?

Das Spraitbacher Sühnekreuz ist die vorletzte Station.
Letzte Schüsse oder Mord für ein Brot?

Vom illegalen Trail zum Erfolgsprojekt

Wie sich die anonymen Baumeister das Wohlwollen von Bürgermeister und Gemeinderat verdient haben und warum sich jetzt alle über die Genehmigung …
Vom illegalen Trail zum Erfolgsprojekt

Schrotz wird bei der Premiere Meister

Spieler aus Spraitbach und Leinzell sind im Unterwasserschach erfolgreich
Schrotz wird bei der Premiere Meister

Lob für Spraitbachs Blühstreifen

Umwelt Warum die Gemeinde einen Teilnahmevertrag mit dem Gesamtprojekt „Blühende Naturparke in Baden-Württemberg“ unterschrieben hat und die Reise es …
Lob für Spraitbachs Blühstreifen

Wo täglich der gelbe VW-Bulli von SUSA kam

Welchen Einfluss die Miederwarenfabrik SUSA auf Spraitbach ausgeübt hat und was dort heute zu finden ist.
Wo täglich der gelbe VW-Bulli von SUSA kam

Der Geschichtspfad führt nun auch zum „Ochsen“

Das Spraitbacher Gasthaus existiert seit mindestens 454 Jahren.
Der Geschichtspfad führt nun auch zum „Ochsen“

37-Jährige am Telefon betrogen

Ein angeblicher Bankmitarbeiter hat eine Spraitbacherin um 1.800 Euro gebracht.
37-Jährige am Telefon betrogen

Erinnerung, die gut schmeckt

Mit einem Backhausfest auf dem Rathausplatz erinnert Spraitbach an das alte Backhaus, das 2014 abgerissen werden musste.
Erinnerung, die gut schmeckt

Da bleibt kein Auge trocken

Tolles Programm aus dem Wohnwagen mit dem sympathischen Schwaben „Hämmerle“ – Bernd Kohlhepp.
Da bleibt kein Auge trocken

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Zwei Verkehrsunfälle, nahezu gleichzeitig und nur wenige hundert Meter voneinander entfernt, ereigneten sich am Sonntagnachmittag zwischen Mutlangen …
Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Gasthaus mit langer Geschichte

Mit der achten Info-Tafel würdigt Spraitbach den Traditionsgasthof „Adler“. Die Aktion ist Teil der Feiern zum 725-jährigen Bestehen der Gemeinde.
Gasthaus mit langer Geschichte

Eine „dienende Kirche“ seit 150 Jahren

Katholiken in Spraitbach begehen das 150. Kirchweihjubiläum der St.-Blasius-Kirche. Für Pfarrer Dr. Félix Mabiala ma Kubola stellt es ein „großes …
Eine „dienende Kirche“ seit 150 Jahren

Mit dem Schultes auf Entdeckertour

Bei der Enthüllung der siebten Geschichtstafel anlässlich des 725-jährigen Bestehen der Gemeinde Spraitbach sind die Kinder die Stars. Sie gehen …
Mit dem Schultes auf Entdeckertour