Turbanschlagen und blutrote Brunnen: Protestformen im Iran

Demonstrationen

Turbanschlagen und blutrote Brunnen: Protestformen im Iran

Vor allem Frauen und junge Menschen im Iran gehen auf die Straßen, um gegen die repressive Politik zu demonstrieren. Der Sicherheitsapparat reagiert …
Turbanschlagen und blutrote Brunnen: Protestformen im Iran
EU beschließt neue Sanktionen gegen den Iran

Menschenrechte

EU beschließt neue Sanktionen gegen den Iran
Die Gewalt gegen friedliche Demonstranten im Iran sorgt in der EU für Entsetzen. Die Mitgliedstaaten reagieren nun mit neuen Strafmaßnahmen. Aus Teheran kommt scharfe Kritik an Deutschland.
EU beschließt neue Sanktionen gegen den Iran
G7 verurteilen Iran scharf wegen Gewalt gegen Demonstranten

Beratungen

G7 verurteilen Iran scharf wegen Gewalt gegen Demonstranten
Beim zweiten Tag der Beratungen von Außenministerin Baerbock mit den G7-Partnern in Münster steht der Iran im Fokus. Auf neue Sanktionen einigt man sich nicht. Noch nicht.
G7 verurteilen Iran scharf wegen Gewalt gegen Demonstranten

Menschenrechte

Tote nach Brand in Gefängnis in Teheran - Weitere Proteste

Im Norden der iranischen Hauptstadt Teheran eskaliert ein Konflikt in einem berüchtigten Gefängnis, es gibt Tote. Die Hintergründe sind völlig …
Tote nach Brand in Gefängnis in Teheran - Weitere Proteste

„Schauprozess“?

Deutsch-Iraner droht Todesstrafe – Familie hofft auf Baerbock: „Wir wenden uns verzweifelt an Sie“

Einem 66-jährigen Deutsch-Iraner droht in Teheran die Todesstrafe in einem „Schauprozess“, wie ihn die Familie bezeichnet. Sie wendet sich nun an …
Deutsch-Iraner droht Todesstrafe – Familie hofft auf Baerbock: „Wir wenden uns verzweifelt an Sie“

Umstrittenes Todesurteil vollstreckt

Horror-Tat im Iran: 27-jähriger Sportler hingerichtet - Kollegen wollten ihn retten

Schon das Todesurteil gegen den iranischen Ringer Navid Afkari sorgte für weltweites Entsetzen. Nun hat das Mullah-Regime das Urteil vollstreckt.
Horror-Tat im Iran: 27-jähriger Sportler hingerichtet - Kollegen wollten ihn retten

Spionage-Satellit gestartet

„Zwischenfall“ in der iranischen Atomanlage Natans schwerwiegender als zunächst angenommen - Israel unter Verdacht

In einer Atomanlage im Iran hat es einen Zwischenfall gegeben. Zunächst wurden kaum Details bekannt, nun spricht die iranische Atomorganisation …
„Zwischenfall“ in der iranischen Atomanlage Natans schwerwiegender als zunächst angenommen - Israel unter Verdacht

Ursprünglicher Termin Mitte April

Coronavirus-Krise: Stichwahl im Iran wird wohl verschoben

Wegen der Coronavirus-Ausbreitung muss die zweite Runde der Parlamentswahl im Iran voraussichtlich verschoben werden. Möglicherweise sogar um vier …
Coronavirus-Krise: Stichwahl im Iran wird wohl verschoben

Massenproteste in Teheran

Iran-Experte hat düstere Prognose für Mullahs - und macht bedenkliche Aussage zu Deutschland

Angesichts der Demonstrationen in Teheran befürchtet Islamwissenschaftler Udo Steinbach einen Militärputsch. Auch für das Atomprogramm der Iraner hat …
Iran-Experte hat düstere Prognose für Mullahs - und macht bedenkliche Aussage zu Deutschland

Weiter Demonstrationen im Iran

Iran-Konflikt: Bekommt Trump jetzt die Quittung für krasse Fehlgriffe? Senat stimmt über Entmachtung ab

Im Iran spitzte sich nach dem Flugzeug-Abschuss die politische Lage weiter zu. Es kam zu Angriffen auf Militärlager im Irak. Die irakische …
Iran-Konflikt: Bekommt Trump jetzt die Quittung für krasse Fehlgriffe? Senat stimmt über Entmachtung ab

27 Prozent Wahlbeteiligung in Teheran

Parlamentswahl im Iran: Konservative und Hardlinier triumphieren nach Boykott der Bevölkerung

Im Iran stand eine wichtige Wahl an: Am 21. Februar wählte das Volk ein neues Parlament. Mit einem Wahlboykott zeigte die iranische Bevölkerung ihre …
Parlamentswahl im Iran: Konservative und Hardlinier triumphieren nach Boykott der Bevölkerung

Ringen um friedliche Lösung

„Stirbt noch, bevor Trump es tut“: Teheran verurteilt Nahost-Plan des US-Präsidenten

Ende Januar verkündet Donald Trump einen Plan für den Krisenherd im Nahen Osten. Irans Oberhaupt spricht von „Heimtücke“. Das Anliegen des …
„Stirbt noch, bevor Trump es tut“: Teheran verurteilt Nahost-Plan des US-Präsidenten

Trump-Regierung glaubt an Abschuss

Flugzeugabsturz im Iran: Auch 29-Jährige aus Deutschland gestorben - ihr Arbeitgeber trauert emotional

Im Iran ist ein Flugzeug abgestürzt. 176 Menschen kamen ums Leben. Der Iran widerspricht einer Abschuss-Theorie, die durch ein Video gestützt wird.
Flugzeugabsturz im Iran: Auch 29-Jährige aus Deutschland gestorben - ihr Arbeitgeber trauert emotional

Kommentar in den Tagesthemen

Iran-Konflikt: ARD-Mann warnt Trump vor großem Fehler - und hat düstere Prognose für Deutschland

Der Iran-Konflikt eskaliert nach den Angriffen im Irak zunehmend. Ein ARD-Experte betrachtet Donald Trumps Außenpolitik kritisch - und macht eine …
Iran-Konflikt: ARD-Mann warnt Trump vor großem Fehler - und hat düstere Prognose für Deutschland

Luftangriffe, Flugzeugabsturz und Erdbeben

Iran-Konflikt: Iranischer General getötet - dann folgt Vergeltungsschlag - Überblick über die Ereignisse

Nach der Tötung des iranischen Top-Generals Soleimani durch Trump eskaliert die Lage im Irak zunehmend. Es kam zu einem Luftangriff auf US-Soldaten, …
Iran-Konflikt: Iranischer General getötet - dann folgt Vergeltungsschlag - Überblick über die Ereignisse

Nach neuer Drohung

Iran-Reporterin der ARD vergleicht US-Präsident mit den Taliban - auch ZDF-Kollege entsetzt über Trump

Die neueste Drohung des US-Präsidenten gegen die Machthaber in Teheran löst bei deutschen Reportern Entsetzen aus. Eine Iran-Expertin vergleicht ihn …
Iran-Reporterin der ARD vergleicht US-Präsident mit den Taliban - auch ZDF-Kollege entsetzt über Trump

Nach Trumps Ausstieg aus dem Atomabkommen

Atom-Konflikt: Iran bricht nächste Vorgabe - Drohen nun auch Sanktionen aus Europa?

Das Atom-Abkommen mit dem Iran steht auf der Kippe. Trump ist aus dem Vertrag ausgestiegen - seitdem provoziert der Iran, um ein Ende der Sanktionen …
Atom-Konflikt: Iran bricht nächste Vorgabe - Drohen nun auch Sanktionen aus Europa?

Nach zwei Monaten

Festgesetzter britischer Tanker „Stena Impero“ darf Iran verlassen

Der seit Juli festgesetzte britische Öltanker „Stena Impero“ darf die iranischen Gewässer wieder verlassen.
Festgesetzter britischer Tanker „Stena Impero“ darf Iran verlassen

Das Kräftemessen geht weiter

Atomkonflikt mit dem Iran: EU und USA fordern bessere und rasche Kooperation

Nachdem Benjamin Netanjahu von einem geheimen iranischen Atom-Lagerhaus wissen wollte, fordern die EU und die USA den Iran nun dazu auf, rasch besser …
Atomkonflikt mit dem Iran: EU und USA fordern bessere und rasche Kooperation