Holocaust-Verharmlosung? Melnyk reagiert auf Vorwürfe – „Jeder, der mich kennt, weiß...“

Nach Abgangs-Gerüchten

Holocaust-Verharmlosung? Melnyk reagiert auf Vorwürfe – „Jeder, der mich kennt, weiß...“

Ein Interview brachte Andrej Melnyk, ukrainischer Botschafter in Deutschland, schwere Vorwürfe ein. Jetzt wehrt er sich via Twitter.
Holocaust-Verharmlosung? Melnyk reagiert auf Vorwürfe – „Jeder, der mich kennt, weiß...“
Dobrindt fordert befristeten Bürgerbasispreis beim Gas

Energie

Dobrindt fordert befristeten Bürgerbasispreis beim Gas
Wie kann der Staat seine Bürgerinnen und Bürgern angesichts der drohenden Gaskrise unterstützen? Der Landesgruppenchef der CSU wirbt für seine Idee.
Dobrindt fordert befristeten Bürgerbasispreis beim Gas
Ukraine-Krieg: Wehrpflichtige sollen im Wohnort bleiben – Selenskyj kritisiert eigene Militärführung

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Wehrpflichtige sollen im Wohnort bleiben – Selenskyj kritisiert eigene Militärführung
Die Kämpfe im Ukraine-Krieg halten an. Selenskyj drängt weiter auf Lieferung moderner Raketenabwehrsysteme. Der News-Ticker am Mittwoch, 6. Juli.
Ukraine-Krieg: Wehrpflichtige sollen im Wohnort bleiben – Selenskyj kritisiert eigene Militärführung

Ukraine-Krieg

Schwere Verluste für Russland: Ukrainisches Militär meldet Abwehr russischer Angriffe

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten. Die Statistik zu den Verlusten Russlands im Ukraine-Krieg wird regelmäßig aktualisiert.
Schwere Verluste für Russland: Ukrainisches Militär meldet Abwehr russischer Angriffe

Russischer Angriffskrieg

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Ukraine wirft Russland weitere Raketenangriffe vor. Unterdessen sorgen Meldeauflagen für Wehrpflichtige in Kiew für Ärger. Ein Überblick zum …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Haushalt

Kretschmann: „Keinen Geldscheißer im Staatsministerium“

Im Ringen um den schmalen finanziellen Spielraum im nächsten Haushalt hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann seinen Regierungskollegen wenig …
Kretschmann: „Keinen Geldscheißer im Staatsministerium“

Energie

Kretschmann befürchtet bei Gasmangel-Lage mehr Arbeitslose

Lieber kalt duschen, empfiehlt der grüne Regierungschef. Doch das wird in Zeiten einer Gasmangel-Lage nicht reichen. Kretschmann fürchtet …
Kretschmann befürchtet bei Gasmangel-Lage mehr Arbeitslose

Erklärung von Lugano

Sieben Prinzipien für Wiederaufbau Ukraine

Jetzt ist klar, wie die Ukraine nach dem Wiederaufbau aussehen soll: demokratisch, grün und digital verwaltet. Großes Thema: Was tun, damit die …
Sieben Prinzipien für Wiederaufbau Ukraine

Ukraine-Krieg

Zigaretten-Engpass bei LM, Marlboro und Co.: Diese Marken sind betroffen

Immer wieder sind verschiedene Waren von weltweiten Lieferengpässen betroffen. Nun könnten Zigaretten knapp werden.
Zigaretten-Engpass bei LM, Marlboro und Co.: Diese Marken sind betroffen

Diplomatie

Melnyk wehrt sich gegen Vorwürfe - Berichte über Abberufung

Monatelang hat Ukraine-Botschafter Melnyk die Bundesregierung scharf kritisiert. Jetzt steht er selbst massiv unter Druck. Wie lange er noch in …
Melnyk wehrt sich gegen Vorwürfe - Berichte über Abberufung

News-Ticker

Schwere Verluste im Ukraine-Krieg: Russland verliert mehr als 36.000 Soldaten

Die Verluste im Ukraine-Krieg werden für Russland immer größer: der News-Ticker.
Schwere Verluste im Ukraine-Krieg: Russland verliert mehr als 36.000 Soldaten

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine wollen Finnland und Schweden unter das Dach der Nato - und sind nun ein gutes Stück weiter. Die …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ukraine-Krieg

„Verhaftung und Verfolgung droht“: Ukrainische Lehrkräfte sollen russischem Lehrplan folgen

Ukrainische Lehrkräfte sollen in besetzten Gebieten künftig ihren Unterricht nach russischen Standards ausrichten.
„Verhaftung und Verfolgung droht“: Ukrainische Lehrkräfte sollen russischem Lehrplan folgen

Krieg in der Ukraine

Lyssytschansk: Moskau feiert, Kiew gibt sich kämpferisch

Nach schweren Gefechten verliert die Ukraine die Großstadt Lyssytschansk - und damit faktisch die Kontrolle über das gesamte Gebiet Luhansk. Was …
Lyssytschansk: Moskau feiert, Kiew gibt sich kämpferisch

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russland bombardiert Schule – Papst will nach Kiew und Moskau reisen

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu – militärisch, diplomatisch und humanitär: der News-Ticker am Montag, 4. Juli.
Ukraine-Krieg: Russland bombardiert Schule – Papst will nach Kiew und Moskau reisen

Ukraine als „Kornkammer Europas“

Türkei hält russisches Getreideschiff auf

Das russische Getreideschiff Zhibek Zholy wurde laut dem ukrainischen Botschafter mit 7000 Tonnen Getreide von türkischen Zollbeamten beschlagnahmt.
Türkei hält russisches Getreideschiff auf

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Moskau meldet weiter militärische Erfolge, die Ukraine spricht eher von taktischen Rückzügen. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Konferenz in Lugano

Ukraine will Wiederaufbau mit russischem Geld

Die Ukraine braucht hunderte Milliarden, und hat jetzt erste konkrete Pläne für den Wiederaufbau vorgelegt. Sie setzt auf Expertise von …
Ukraine will Wiederaufbau mit russischem Geld

Ukraine-Konflikt

Russische Medien verbreiten falsche Behauptungen über ukrainische Nazis

Putins Aussagen, die Ukraine sei von gefährlichen Nazis bevölkert und der Krieg sei eine „Entnazifizierungsmission“, sind zu zentralen Themen der …
Russische Medien verbreiten falsche Behauptungen über ukrainische Nazis

News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein

Eine Kleinstadt in der Region Odessa wird von Russlands Luftwaffe bombardiert. Die ukrainische Armee erobert die Schlangeninsel zurück: die Lage im …
Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein

Krieg

Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk

Russlands Verteidigungsminister meldet Putin das Erreichen eines strategischen Kriegsziels: Demnach haben russische Truppen das Gebiet Luhansk im …
Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk

Wem gehört der Borschtsch?

Die Ukraine punktet im „Suppenkrieg“

Die Unesco erklärt den Borschtsch zum besonders schützenswerten Bestandteil der ukrainischen Esskultur. Kiew feiert, Moskau ist empört. Im Krieg wird …
Die Ukraine punktet im „Suppenkrieg“

Energiepreise

Gaskosten belasten Land: Büro-Temperatur von 18 Grad denkbar

Dem Land geht es kaum anders als Otto Normalverbraucher. Die hohe Inflation und die stark steigenden Energiepreise schlagen ins Kontor. Sogar noch …
Gaskosten belasten Land: Büro-Temperatur von 18 Grad denkbar

Energie

Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

Was würde passieren, wenn Putin das Gas nach Deutschland abdreht? Die Szenarien, die der Wirtschaftsminister parat hat, sind teils drastisch.
Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

Belarus

Lukaschenko droht dem Westen

Säbelrasseln in Minsk: In einer Rede zum bevorstehenden Unabhängigkeitstag der Ex-Sowjetrepublik Belarus droht Machthaber Lukaschenko dem Westen.
Lukaschenko droht dem Westen

Russischer Invasion

Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee

Mehr als 100 Tage dauert der Krieg in der Ukraine bereits. Mittlerweile hat das russische Militär allerdings seine Kriegsführung geändert. Das sagt …
Ukraine sieht veränderte Kriegsführung russischer Armee

Ukrainischer Botschafter

Botschaft wirft Melnyk Verharmlosung des Holocaust vor

Erneut zieht der ukrainische Botschafter Kritik auf sich. Mit seinen jüngsten Äußerungen soll Melnyk den Holocaust verharmlosen.
Botschaft wirft Melnyk Verharmlosung des Holocaust vor

Russische Invasion

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Am 130. Tag Kriegstag meldet Russland das Erreichen eines strategischen Ziels: Demnach haben russische Truppen das Gebiet Luhansk im Osten der …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Bundespräsident a.D.

Gauck: Kanzler Scholz handelt langsam, aber er handelt

Deutschland dürfe in Sachen Waffenlieferungen an die Ukraine derweil nicht „in eine Phase des Wunschdenkens“ zurückfallen, warnt der ehemalige …
Gauck: Kanzler Scholz handelt langsam, aber er handelt