Umweltministerin Lemke vor Naturschutz-Tagungen optimistisch

Nach UN-Ozeankonferenz

Umweltministerin Lemke vor Naturschutz-Tagungen optimistisch

Im Angesicht zahlreicher globalen Herausforderungen dürfe die Umwelt nicht vergessen werden, sagt Lemke - und nimmt auch die Zivilgesellschaft in die …
Umweltministerin Lemke vor Naturschutz-Tagungen optimistisch
Meeresschützer nach UN-Konferenz: „Zeit rennt davon“

Umweltpolitik

Meeresschützer nach UN-Konferenz: „Zeit rennt davon“
Umweltschützer kritisieren die aus ihrer Sicht mageren Ergebnisse der UN-Ozeankonferenz und schlagen Alarm. Umweltministerin Steffi Lemke blickt dagegen weniger pessimistisch in die Zukunft.
Meeresschützer nach UN-Konferenz: „Zeit rennt davon“
UN-Sicherheitsrat verlängert Mali-Friedensmission

Afrika

UN-Sicherheitsrat verlängert Mali-Friedensmission
Die zwei Enthaltungen in der Abstimmung kamen von China und Russland; seit einem Putsch 2020 ist in Mali das Militär an der Macht und kollaboriert unter anderem mit der russischen Söldnertruppe Wagner.
UN-Sicherheitsrat verlängert Mali-Friedensmission

Menschenrechte

Medien: Spanien ermittelt wegen Tod von Migranten in Melilla

Mindestens 23 Migranten starben beim Versuch, von Marokko aus in die spanische Nordafrika-Exklave Melilla zu gelangen. Das Vorgehen marokkanischer …
Medien: Spanien ermittelt wegen Tod von Migranten in Melilla

Umweltschutz

UN-Meereskonferenz unter Druck: „Wir müssen jetzt handeln“

Die Weltmeere sind für das Leben auf der Erde unverzichtbar. Ihr Schutz wurde trotz aller Erkenntnisse lange vernachlässigt. Nun ist es nach …
UN-Meereskonferenz unter Druck: „Wir müssen jetzt handeln“

Konflikte

Bewegung bei Verhandlungen zu russischer Getreideblockade

Millionen Tonnen Getreide werden in der Ukraine seit Wochen von Russland blockiert, in Afrika drohen Hungersnöte. Verhandlungen zur Öffnung des …
Bewegung bei Verhandlungen zu russischer Getreideblockade

Unicef

Jede Minute ist ein weiteres Kind schwer mangelernährt

Ein Pulverfass, das Feuer fängt: So beschreibt Unicef-Exekutivdirektorin Catherine Russell die sich derzeit gefährlich verschärfende globale …
Jede Minute ist ein weiteres Kind schwer mangelernährt

Kinderhilfswerk

Unicef: Fast 37 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht

Naturkatastrophen und Konflikte: Weltweit sind 36,5 Millionen Kinder auf der Flucht - so viele wie niemals zuvor seit 1945. Und die flüchtenden …
Unicef: Fast 37 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht

Bericht

Über 100 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

Die durch den russischen Krieg gegen die Ukraine verschärfte Hungerkrise in der Welt setzt Flüchtlingen besonders zu. Ihre Zahl hat einen …
Über 100 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

UN-Menschenrechtsrat

Ungleichheit in der Welt wächst - Solidarität gefordert

In der Welt häufen sich die Krisen, Leidtragende sind vor allem die Ärmsten. UN-Hochkommissarin Bachelet fordert mehr Solidarität - und stellt bei …
Ungleichheit in der Welt wächst - Solidarität gefordert

Russischer Angriffskrieg

UN warnen vor Hungerwelle - Hohe Kosten durch Ukraine-Krieg

Vor einer „beispiellosen Welle von Hunger und Elend“ warnt UN-Chef Guterres - erste Opfer gibt es bereits. Schuld daran ist nicht nur der Krieg in …
UN warnen vor Hungerwelle - Hohe Kosten durch Ukraine-Krieg

Klimakrise und Ukraine-Krieg

Somalia steht vor einer Hungerkatastrophe

Ausbleibende Getreidelieferungen und steigende Temperaturen bereiten in Somalia die Basis für eine große Hungersnot. Die UN schlagen Alarm - und …
Somalia steht vor einer Hungerkatastrophe

Klima

Umweltgipfel Stockholm+50 endet - Aktivisten unzufrieden

50 Jahre nach der ersten UN-Konferenz zur Umwelt des Menschen wird auf einem erneuten Stockholmer Gipfel diskutiert, wie drängende Maßnahmen …
Umweltgipfel Stockholm+50 endet - Aktivisten unzufrieden

Klimapolitik

Umweltgipfel Stockholm+50: „Krieg gegen die Natur beenden“

Viele Teilnehmer sind sich auf dem Umweltgipfel Stockholm+50 einig: Seit der ersten UN-Konferenz dieser Art vor 50 Jahren wurde einiges für den …
Umweltgipfel Stockholm+50: „Krieg gegen die Natur beenden“

Kinderhilfswerk

Fünf Millionen Kinder aus Ukraine brauchen humanitäre Hilfe

Seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine sind nach Angaben von Unicef mindestens 262 Kinder getötet worden. Den Millionen …
Fünf Millionen Kinder aus Ukraine brauchen humanitäre Hilfe

UN-Sicherheitsrat

USA wollen schärfere Sanktionen gegen Nordkorea erzwingen

Seit Beginn des Jahres hat Nordkorea viele Raketen getestet, die auch Atomsprengköpfe tragen könnten. Ein Nukleartest könnte bevorstehen. Die USA …
USA wollen schärfere Sanktionen gegen Nordkorea erzwingen

Menschenrechte

Neues Datenleck enthüllt Ausmaß der Verfolgung in Xinjiang

Hunderttausende sollen in Chinas Nordwesten in Umerziehungslager gesteckt worden sein. Ein Datenleck zeigt laut Medienberichten, wie sie misshandelt …
Neues Datenleck enthüllt Ausmaß der Verfolgung in Xinjiang

Umwelt

Unicef: Deutsche verbrauchen fast drei Erden

Wie gut gelingt es Ländern, eine gesunde Umgebung für Kinder zu schaffen, ohne zugleich der Umwelt zu schaden? Die Unicef untersuchte 39 Länder der …
Unicef: Deutsche verbrauchen fast drei Erden

Genf

„Genug ist genug“: Russischer Diplomat kündigt wegen Krieg

Ein höherrangiger russischer Diplomat am UN-Sitz hat seinen Dienst quittiert. Im Ministerium gehe es nur noch um „Kriegstreiberei, Lügen und Hass“, …
„Genug ist genug“: Russischer Diplomat kündigt wegen Krieg