Themenwelten

Kirchengemeinde Herzjesu feiert

In Fachsenfeld wird am Sonntag das 125-jährige Bestehen der katholischen Herz-Jesu-Kirche gefeiert. Anschließend findet die Einweihung des neuen Gemeindehauses statt.

Aalen-Fachsenfeld. Am 28. September 1895 wurde die katholische Herz-Jesu-Kirche in Fachsenfeld feierlich eingeweiht. Sie wird in diesen Tagen also 125 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird von der katholischen Kirchengemeinde Herzjesu selbstverständlich gebührend gefeiert.

„Sehr gerne hätten wir dieses Fest mit der gesamten Kirchengemeinde gefeiert

weiter
  • 5
  • 240 Leser

Gut zu wissen

Urlaubsabgeltung enthält Zuschläge und Bezüge

In die Urlaubsabgeltung müssen auch Zuschläge und Sachbezüge einbezogen werden. So entschied das Arbeitsgericht Stuttgart (Az.: 24 Ca 7542/19) in einem Urteil, über das der DGB Rechtsschutz informiert. Im konkreten Fall hatte der Arbeitgeber nur den Basislohn zugrunde gelegt. Nach Ansicht des Gerichts müsste er sich aber nach dem Entgeltanspruch

weiter
  • 159 Leser

Die Aussteller auf der „Gsond & Fit“

· BEMER – Cornelia Kibgis · Bewusst leicht leben · Bianca Erbarth · Fibromyalgie-Selbsthilfeverband   Baden-Württemberg e.V. · Gaia Apotheke · GS Gastro Catering · Herrmann Sports &Food · Hörakustik Schäfer · Hyla Germany · In Shape Physio und Fitness · Intensivpflegedienst Lebenswert · Johanniter-Unfall-Hilfe e.V

weiter
  • 581 Leser

Gut zu wissen

Wenn die Nacht zum Tage wird

Ob fürs Campen, für Höhlenexkursionen oder fürs nächtliche Wandern: Stirnlampen sind praktisch – und über die Jahre immer besser geworden.

Auf der hellsten Stufe sollten sie aber nur selten strahlen, zeigt ein Test der Zeitschrift „Alpin“ in der aktuellen Ausgabe 10/2020.

Die Gründe: Zum einen schwankt die von den Herstellern

weiter
  • 773 Leser

Tischdecken für jede Gelegenheit

Tischwäsche aus Naturfasern

Die klassische Tischdecke wird seit jeher aus natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Leinen hergestellt. Baumwolle gilt als sehr widerstandsfähig und abriebfest und eignet sich dadurch bestens für die alltägliche Nutzung. Neben zahlreichen Farbvarianten und Designs sind Baumwolltischdecken in

weiter
  • 1940 Leser

Mittagstisch bequem daheim

Worauf es beim Lieferdienst Essen auf Rädern ankommt.

Hausmannskost oder Diätgericht, Tiefkühlkost oder warme Mahlzeit: Was genau braucht man wie oft? Die persönlichen Bedürfnisse sollten bei der Suche nach einem Anbieter für Essen auf Rädern das erste Kriterium sein, raten die Verbraucherzentralen. Denn die Zahl der Dienstleister vor Ort ist oft hoch – welche das sind, verraten zum Beispiel

weiter
  • 1
  • 199 Leser

Gut zu wissen

Bei Arbeiten auf dem Dach gut absichern

Abstürze von Dächern, Gerüsten oder Leitern haben oft schwerwiegende Folgen – bis hin zur Arbeitsunfähigkeit. Im schlimmsten Fall enden sie tödlich: 2019 wurde fast ein Fünftel der tödlichen Arbeitsunfälle durch Abstürze verursacht, berichtet die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV).

Nicht nur fehlende oder mangelhafte Sicherungen

weiter
  • 117 Leser

E-Tretroller – die flotten Flitzer in der City

Stürze sind schnell passiert. So können Schürfwunden und Schrammen zuhause versorgt werden.

E-Tretroller erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Aber auch mit maximal 20 km/h kann es gefährlich für den Fahrer werden – also was tun bei Verletzungen?

E-Scooter sind praktische und handliche Flitzer für die Stadt. Flink und zusammenklappbar lassen sie sich sogar in Bus und Bahn mitnehmen. An Elektro-Tretrollern kommt man in den meisten

weiter
  • 556 Leser

Tilgungsplan bei Krediten: Welche Faktoren sind wichtig?

Ein Tilgungsplan ist eine Art Fahrplan für das Abbezahlen eines Kredits. Er sorgt für eine größtmögliche Transparenz und gibt Kreditnehmern Informationen über die Restsumme, die Zinszahlungen und Fälligkeitstermine an die Hand. Bei einem Annuitätendarlehen gibt es verschiedene Besonderheiten zu beachten. Außerdem

weiter
  • 749 Leser

Mehr grüne Elektrizität

Ökostrom: Die Stadtwerke Aalen beliefern Privatkunden ab sofort grundsätzlich nur noch mit Ökostrom.

Unter Ökostrom versteht man Strom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien stammt. Das bedeutet, dass er in Wind- oder Wasserkraftwerken gewonnen wurde, in Biogasanlagen oder mit Photovoltaik, also Solarstromanlagen. Anbieter müssen für die Menge, die sie als Ökostrom verkaufen wollen, Herkunftsnachweise beziehen.

Wie aus einer repräsentativen

weiter
  • 5
  • 177 Leser