Sonderveröffentlichung

Beruf & Ausbildung

Muskelarbeit – bunt und abwechslungsreich

Maler erledigen deutlich mehr Tätigkeiten als nur Fassadenanstriche.

Christian Hain stand dem Ausbildungsmarkt nach seinem Realschulabschluss etwas ratlos gegenüber. Er hatte verschiedene Praktika gemacht und ein freiwilliges soziales Jahr. Und immer wieder zeigte sich

weiter
  • 342 Leser

Zu 100 Prozent baubegeistert

Philipp hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und eine dreijährige Ausbildung zum Straßenbauer abgeschlossen.

Neuler. Philipp hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und bei Haag-Bau seine dreijährige Ausbildung zum Straßenbauer abgeschlossen. Seit 2017 ist er mit großen Baustellengeräten im Einsatz. Ausgestattet

weiter
  • 333 Leser

Logistik – Immer nah am Kunden

Kaufleute für Spedition und Logistik ziehen als Dienstleister im Hintergrund die Fäden.

Ob es um den Apfel im Supermarkt geht oder das Motorrad, das um die halbe Welt geschickt wird: Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sorgen dafür, dass Waren dort hinkommen, wo sie gebraucht

weiter
  • 301 Leser

Holzmechaniker – zwischen Hobel und Fräse

Der natürlich nachwachsende Rohstoff Holz braucht jede Menge Know-how zur Verarbeitung.

Frühmorgens, wenn Lukas Meißner den Betrieb betritt, weht ihm ein angenehmer Duft von Holz entgegen. Hier be- und verarbeitet er beispielsweise Türen oder Zargen. Er nimmt Messungen vor, behandelt Oberflächen,

weiter
  • 137 Leser

Tagesessen | heute

Stellenvideos

Das Handwerk schafft starke Charaktere

„Wir wissen, was wir tun“. Unter diesem Motto wurde die dritte Staffel der Imagekampagne des deutschen Handwerks gestartet. Sie stellt zufriedene Handwerker in den Mittelpunkt und verdeutlicht, welchen positiven Einfluss der richtige Beruf auf diejenigen hat, die ihn ausüben.
weiter
  • 150 Leser

Arbeitswelt – Durchsetzen mit Diplomatie

Manchmal scheint es, als ob im Beruf immer die Dreisten und Lauten ans Ziel kommen.

Als Diana Dreeßen-Wösten mit Anfang 20 nach Frankfurt am Main an die Börse kam, war sie schüchtern und wurde schnell rot. Ihr war klar, dass sie das ändern musste, wenn sie sich in diesem Umfeld behaupten

weiter
  • 742 Leser

Beruf – Ofenhelden stark gefragt

Das Handwerk des Ofen- und Luftheizungsbauer ist sehr abwechslungsreich.

Man könnte sie auch Feuerbändiger oder Wärmekünstler nennen: Ofen- und Luftheizungsbauer. Ein relativ seltener, exklusiver Beruf. Wer dieses Handwerk lernt und ausübt, gestaltet moderne Feuerstätten

weiter
  • 775 Leser

Motorrad – brummendes Geschäft

Schrauben, tüfteln, werkeln: Zweiradmechatroniker bringen Maschinen auf Trab.

Zuerst war es nur ein vages Interesse. Ihre Freunde besaßen Motorräder. Dann wollte sie selbst wissen, „wie das alles funktioniert“. Maja Vukojevic lernt aktuell den Beruf der Zweiradmechatronikerin

weiter
  • 1235 Leser

Ausbildung – Einsatz für Stadt und Natur

Fachkräfte für Abwassertechnik reparieren und überwachen Kläranlagen.

Ob beim Duschen, Waschen oder Spülen: Sobald das Abwasser den Abfluss hinab rauscht, ist es für die meisten Menschen aus dem Sinn. Wie es gereinigt wieder in die Natur kommt, darüber machen wir uns

weiter
  • 790 Leser

Maschinenführer – Der Allrounder

In zweijähriger Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer.

Immer mehr Aufgaben werden in der modernen Arbeitswelt von Maschinen übernommen. Auch wenn ihre Qualität und Effizienz weiter steigt – ganz einwandfrei funktionieren sie während ihrer Lebensdauer

weiter
  • 1525 Leser

Ein Motor für Wachstum und Wohlstand

Das Handwerk ist ein wichtiger Motor für Wachstum und Wohlstand in Deutschland. Mit fast 1 Million Betrieben stellt es einen wesentlichen Teil des Mittelstands dar. Darüber hinaus ist das Handwerk „Ausbilder

weiter
  • 314 Leser

Gefragte Fachleute

Spezialisten des Handwerks sind gefragt und bieten interessante Perspektiven.

Ellwangen. „Verantwortung tragen und handeln“ – dieses Motto bestimmt seit den Anfängen die Firmengeschichte von Hermann Fuchs. Wie in vielen mittelständischen Unternehmen setzt man

weiter
  • 348 Leser

Dual – Vom Sudhaus in die Vorlesung

Studium in Kombination mit praktischer Ausbildung zum Brauer und Mälzer.

Deutschland ist ein Land des Bieres: Hierzulande gibt es mehr als 1 500 Braustätten, in denen über 5 000 unterschiedliche Biersorten gebraut werden – überwiegend immer noch in Handarbeit.

weiter
  • 827 Leser

Psychologie

Bei Tränen im Berufsleben hilft Ablenkung

Der Kloß im Hals wird immer größer - kommen gleich die Tränen? Wenn jemand im Job vor anderen weinen muss, kann das schnell peinlich werden. Der Psychologe und Coach Peter Krumbach rät in solchen

weiter
  • 1070 Leser

Drei Schulen für eine qualifizierte Ausbildung

Die Schulen des Beruflichen Schulzentrums Aalen präsentieren ihre Vielfalt auf der Ausbildungs- und Studienmesse am Samstag, 15. Februar.

Aalen. Das Berufliche Schulzentrum Aalen bietet mit seinen drei Schularten – der Kaufmännische Schule, der Technischen Schule und der Justus-von-Liebig-Schule (Haus- und Landwirtschaftliche Schule)

weiter

Boxenstopp - ins Rollen bringen

Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik

Mohammed Mahmud interessiert sich seit langem für Autos. Doch er hat sich nicht für eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker entschieden, sondern für die zum Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik.

weiter
  • 953 Leser

Leserbeiträge

Respekt – Durchsetzen im Job

Niemand muss dafür seine Persönlichkeit radikal ändern.

Als Diana Dreeßen-Wösten mit Anfang 20 nach Frankfurt am Main an die Börse kam, war sie schüchtern und wurde schnell rot.

Ihr war klar, dass sie das ändern musste, wenn sie sich in diesem Umfeld behaupten

weiter
  • 5
  • 977 Leser

Am Herd – Zwischen Töpfen und Pfannen

Köche arbeiten in Landgasthof und Sterneküche. Kochen kann doch eigentlich jeder, oder?

Bisschen schnippeln, bisschen rühren und mit viel Butter schmeckt sowieso alles: Zu einer professionellen Ausbildung als Koch gehört jedoch weit mehr als das. „Als Koch kann man unheimlich kreativ

weiter
  • 771 Leser

Beratung auf hohem Niveau

Rund 60 Firmen präsentieren sich auf der 13. Ausbildungs- und Berufsmesse in Neresheim am Samstag, 25. Januar, von 10 bis 14 Uhr in der Härtsfeld-Sport-Arena.

Neresheim. Wie geht es weiter nach der Schule? Wer sich diese Frage stellt, findet auf der wegweisenden Messe in Neresheim bestimmt so manche hervorragende Antwort. Mit einer Beteiligung auf dem Rekordniveau

weiter

Ostalb-Newsticker

Die Wege der IT sind doch ergründbar

In der digitalen Welt spielen Datenverarbeitung und die Vernetzung von Hardware und Software eine immer bedeutendere Rolle. Azubi Leon Kersten erzählt, worauf es bei seiner Ausbildung als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration ankommt.
weiter
  • 1148 Leser

Mehr Anreize für die Pflege

Pflegeberufe sollen attraktiver werden. Hierbei hilft eine vereinheitlichte Ausbildung. Warum in Zukunft wesentlich mehr Personal in Pflegeberufen gebraucht wird.

Der Bedarf an Pflegefachpersonal ist hoch. Doch schon heute lassen sich viele Stellen nicht besetzen. So könnten bis zum Jahr 2035 rund 307.000 Pflegefachpersonen in der stationären Versorgung fehlen.

weiter
  • 3
  • 1114 Leser

Maler bringen Farbe ins Leben

Als Maler kommt man weit herum. Azubi Christian Hain berichtet über seinen Beruf.

Christian Hain stand dem Ausbildungsmarkt nach seinem Realschulabschluss etwas ratlos gegenüber. Er hatte verschiedene Praktika gemacht und ein freiwilliges soziales Jahr. Und immer wieder zeigte sich

weiter
  • 818 Leser

Das Handwerk nimmt erneut Fahrt auf

Junge Menschen zieht’s ins Handwerk: Zum sechsten Mal in Folge verzeichnet das Gebiet der Handwerkskammer Ulm ein Plus bei den angeschlossenen Ausbildungsverträgen. Welche Karrieremöglichkeiten die Handwerksbetriebe bieten.
weiter
  • 862 Leser

Fahrzeugbau – Mit Wow-Effekt

Schrauben und Montieren, Schweißen und Geradebiegen, Prüfen und Reparieren

Konstantinos Tsigaloglou liegt das im Blut. Schon sein Vater war Karosserieinstandsetzer und hat verbeulte und kaputte Autos wieder schick gemacht. „Als Kind habe ich ihm viel geholfen, das war immer

weiter
  • 900 Leser