Sonderveröffentlichung

Beruf & Ausbildung

Springen – besser nicht zu oft

Warum häufige Stellenwechsel in kurzer Zeit bei vielen Personalern nicht so gut ankommen.

Ständig von einem Betrieb zum nächsten? Davon raten Experten ab. Im Beruf ist auch heute noch Beständigkeit erwünscht. Häufige Wechsel wecken Misstrauen, bergen aber auch Chancen.

Ein Leben lang in

weiter
  • 675 Leser

Freiberufler – nicht für immer

Ehemalige Freiberufler müssen Personalchefs anders überzeugen.

Sein eigener Chef zu sein, bietet viele Freiheiten. Die Pflichten der Selbstständigkeit können jedoch auch so belastend werden, dass man sich eine Festanstellung zurückwünscht. Nicht umsonst eilt Selbstständigen

weiter
  • 843 Leser

Wann muss der Arbeitnehmer ran?

Kann der Arbeitgeber die Arbeitszeiten beliebig verschieben?

Plötzlich verlangt der Arbeitgeber, man solle nachmittags statt wie üblich vormittags arbeiten. Oder doch bitte immer um 6 Uhr anfangen. Darf er das?

„Hier muss man unterscheiden, ob es im Unternehmen

weiter
  • 1
  • 824 Leser

Probleme in der Ausbildung

Verschiedene Möglichkeiten, wo Azubis Unterstützung finden können.

Während einer Ausbildung kann es zu verschiedenen Schwierigkeiten für die Azubis kommen. Die Gründe dafür können schlechte Noten in der Berufsschule oder auch Konflikte im Betrieb sein. Mit etwas

weiter
  • 806 Leser

Tagesessen | heute

Stellenvideos

Digitale Vorstellungsgespräche vorbereiten

Berufsorientierung auf neuen Wegen: Unter dem Namen parentum online findet am Donnerstag, 23. Juli von 14 bis 18 Uhr eine neue virtuelle Berufswahlmesse für die Region Aalen/Ulm/Neu-Ulm statt.

Die Teilnahme an dieser digitalen Berufsmesse ist einfach. Interessierte Jugendliche und Eltern gelangen über die Webadresse www.parentum.de/online auf die Messehomepage. Dort führen sie live Video-Gespräche

weiter
  • 1011 Leser

Unterstützung für Azubis

Wo Jugendliche Hilfe für ihre Ausbildung finden können.

Wer in der Ausbildung Schwierigkeiten hat, muss nicht gleich alles hinschmeißen oder die Ausbildung gar abbrechen. Es gibt verschiedene Unterstützungsangebote, die Azubis wahrnehmen können. Darauf weist

weiter
  • 1714 Leser

Digitale Vorstellungsgespräche vorbereiten

Berufsorientierung auf neuen Wegen: Unter dem Namen parentum online findet am Donnerstag, 23. Juli von 14 bis 18 Uhr eine neue virtuelle Berufswahlmesse für die Region Aalen/Ulm/Neu-Ulm statt.

Die Teilnahme an dieser digitalen Berufsmesse ist einfach. Interessierte Jugendliche und Eltern gelangen über die Webadresse www.parentum.de/online auf die Messehomepage. Dort führen sie live Video-Gespräche

weiter
  • 922 Leser

Eltern haben wichtige Rolle bei der Berufswahl

Die Berufswahlmesse parentum online wendet sich an Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Studienplatz sind. Die Eltern sind aber aufgefordert, sie beim virtuellen Gang über die Messe zu begleiten.
weiter
  • 923 Leser

Themenwelten aktuell

Von Bananen und Granatäpfeln

Aktuelle Herausforderungen wie die Digitalisierung schaffen neue Berufsbilder. Die Studienangebote Techical Content Creation und User Experience haben bei der Entwicklung technischer Produkte und Informationen in erste Linie den Menschen im Blick.
weiter
  • 982 Leser

Alkohol – bitte nicht während der Arbeit

Experten geben Tipps zur Alkoholprävention im Job und wie Betroffene Hilfe finden können.

Nicht mehr wegsehen: Oft sind es kleine Warnsignale, die man zunächst kaum wahrnimmt: Der früher so zuverlässige Kollege vergisst immer häufiger Aufgaben, macht einen fahrigen, unkonzentrierten Eindruck

weiter
  • 1656 Leser

Studium in Schwaben - Darauf ist zu achten

Nach dem Abitur stehen viele Schülerinnen und Schüler vor der schwierigen Frage, wie es in den nächsten Jahren weitergehen soll. Das ist nicht immer eine leichte Entscheidung, weil man sich

weiter
  • 1
  • 685 Leser

Bewerbungsgespräch – per Video meistern

Was es bei Vorstellungsgesprächen über Videoplattformen zu beachten gibt.

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance – das gilt auch für ein Bewerbungsgespräch. Aufgrund der Corona-Pandemie fällt aber zur Zeit nicht nur das Händeschütteln zur Begrüßung

weiter
  • 1016 Leser

Zahlenpanik muss nicht sein

Mathematik muss in der Schule kein Problemfach bleiben.

Mathematik? Damit tun sich viele Schüler schwer. Schon allein der Gedanke an Sinus, Cosinus und Tangens versetzt viele in Angst und Schrecken, weil sie es nicht verstehen. Aber das Problem ist lösbar.

weiter
  • 1643 Leser

Im Homeoffice Strom sparen

Seit einigen Wochen sind Millionen von Menschen dazu gezwungen ihrer Arbeit in Heimarbeit nachzugehen. Unverschuldet können Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz im Büro nicht besuchen und arbeiten

weiter
  • 1848 Leser

Erfüllt – Berufswunsch im öffentlichen Dienst

Ein Job im öffentlichen Dienst klingt toll und ist es für viele Jugendliche auch. Schon der Realschulabschluss öffnet einige Türen. Was Schulabgänger beachten sollten.

Auch wenn es mit der Bewerbung als Anwärter oder Anwärterin für eine Beamtenlaufbahn erst einmal nicht klappt, können Jugendliche eine Ausbildung im öffentlichen Dienst machen. Darauf weist das Portal

weiter
  • 1822 Leser

Dogwalker – ein ungewöhnlicher Beruf

So mancher Jugendlicher führt Hunde aus, um sein Taschengeld aufzubessern. Doch es gibt Menschen, die auch hauptberuflich einen „Gassi-Geh-Service“ betreiben.

„Es gibt so unendlich viel zum Lachen, so viele Streicheleinheiten und so viel Vertrauen seitens der Vierbeiner“, sagt Vera Schrader. Die Berlinerin ist professionelle Hundeausführerin, auch

weiter
  • 1742 Leser

Leserbeiträge

Büffeln – auch abends

Wie Erwachsene das Abitur nachholen können.

Es ist nie zu spät. Auch im Erwachsenenalter können Interessierte noch einmal die Schulbank drücken und das Abitur erwerben. Damit verbessern sie nicht nur ihre beruflichen Möglichkeiten, sondern entwickeln

weiter
  • 1984 Leser

Visualisieren – eine gute Idee

Wem die Entscheidung für einen Job schwer fällt, kann sich ruhig Notizen machen.

Im Dunkeln, mit voller Blase oder ausgeschlafen: Im Internet finden Unentschlossene zahlreiche Tipps dafür, wie sie bessere Entscheidungen treffen können. Philip Meissner entlocken sie allerdings nicht

weiter
  • 943 Leser

Gute Kommunikation – ist alles

Wie die Unterhaltung auf digitalen Kanälen am besten klappt.

Ob digital, schriftlich oder per Telefon: Kommunikation auf Distanz bietet Platz für Missverständnisse. Deshalb sollten besonders im professionellen Umfeld Spielregeln festgelegt und Erwartungen deutlich

weiter
  • 1265 Leser

Messerscharf – das eigene Online-Profil

Die Jobsuche spielt sich überwiegend digital ab.

Einfach mal den eigenen Namen googeln: Das kann so manche lustige, lange vergessene und bisweilen auch etwas peinliche Erinnerung wachrufen.

Wer aktuell auf Jobsuche ist, sollte bedenken: Auch potenzielle

weiter
  • 1961 Leser

Gefragte Berufe auf dem Bau

Die Berufe am Bau haben heute nur noch wenig mit alten Klischees zu tun. Heute sind vor allem qualifizierte und gut ausgebildete Facharbeiter gefragt.

Ellwangen. Du stehst kurz vor der Berufswahl? Oder möchtest einfach mal einen Einblick bekommen, welche spannenden Aufgaben und Herausforderungen Dich bei den Berufen auf dem Bau erwarten? Wenn du Interesse

weiter
  • 2003 Leser

Gut eingepackt für die Zukunft

Zwei Auszubildende berichten, warum sie sich für einen Ausbildungsplatz bei Mezger Verpackungen in Ellwangen entschieden haben.

Ellwangen. Das 1912 gegründete Unternehmen Mezger Verpackungen steht – sowohl im Food, als auch im Non-Food-Bereich –vor allem, für die Produktion qualitativer Verpackungen und die Entwicklung

weiter
  • 1837 Leser

Ostalb-Newsticker

Neubeginn – wenn die Schule vorüber ist

Wie Auszubildende in ihre Lehre starten können, ohne am ersten Tag zu stolpern.

Mit der Ausbildung beginnen Berufsanfänger einen neuen Lebensabschnitt. Besonders die erste Zeit ist voller neuer Erfahrungen und Herausforderungen. Damit der Start gut klappt, ist einiges zu beachten

weiter
  • 1600 Leser

Ausbildung – gesucht und gefunden

Wie Jugendliche trotz der Coronakrise auf dem angespannten Arbeitsmarkt fündig werden können.

Kurzarbeit, eingeschränkter Betrieb, Einsparungen: Die Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt hart. Sorgen bereitet das Schülerinnen und Schülern, die kurz vor dem Abschluss stehen. Und zwar nicht nur

weiter
  • 1757 Leser

Kurzarbeit – Staat fördert Weiterbildungen

Die neu gewonnene Zeit bei Kurzarbeit lässt sich für berufliche Fortbildungen nutzen.

Die Corona-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft, die noch lange spürbar sein werden. Das Bundesarbeitsministerium setzt zur Bewältigung der Krise vor allem auf das Instrument

weiter
  • 2377 Leser

Karriere im Handwerk

2019 haben erneut mehr junge Menschen eine duale Ausbildung in einem Handwerksbetrieb begonnen als im Vorjahr – zum sechsten Mal in Folge ein Plus im Gebiet der Handwerkskammer Ulm.

Ulm. Immer mehr junge Menschen zieht’s ins Handwerk berichtet die Handwerkskammer Ulm.. 3.174 junge Menschen erlernen nun einen Handwerksberuf in einem der über 19.000 Handwerksbetriebe zwischen

weiter
  • 2332 Leser

Der erste Schritt zum Traumjob

Worauf beim Verfassen einer Bewerbung unbedingt geachtet werden sollte.

Im Begriff „Bewerbung“ steckt nicht umsonst das Wort „Werbung“ drin – denn in euren Unterlagen sollt ihr ruhig ein bisschen Werbung für euch machen. Schließlich wollt ihr

weiter
  • 2281 Leser