Sonderveröffentlichung

Kfz

Gut zu wissen

Mithaftung bei hohem Tempo

Wer auf deutschen Autobahnen viel schneller als mit der Richtgeschwindigkeit Tempo 130 fährt, muss ganz besonders konzentriert sein. Bei so hoher Geschwindigkeit das Infotainmentsystem im Fahrzeug zu

weiter
  • 737 Leser

Visionen – wozu Studien dienen

Spektakuläre Autostudien sind die Hingucker auf jeder Automesse.

Sie lassen in die Zukunft der Mobilität blicken. Aber sind es nur Spielereien und Fingerübungen für Designer?

„Autos haben eine Entwicklungszeit zwischen drei und vier Jahren“, sagt Paolo

weiter
  • 718 Leser

Tagesessen | heute

Motoröl – So läuft der Motor wie geschmiert

Bei den Intervallen für den Wechsel sollten sich Autofahrer an die Angaben der Hersteller halten.

Einen Kolbenfresser will keiner, denn dann wird es teuer. Öl schützt auch vor Korrosion und reinigt den Motor. Doch zu wenig oder altes Öl kann diese Aufgaben nicht mehr erfüllen, und Öl ist nicht

weiter
  • 427 Leser

Winter – Motorradfahrer bleiben fit

Biker sollten in der kalten Jahreszeit regelmäßig Sport treiben.

Viele Motorräder parken über den Winter eingemottet in der Garage. Ihre Besitzer jedoch sollten sich nicht ausruhen. Zumindest dann, wenn sie kommende Saison wieder zügig und sicher auf ihren Maschinen

weiter
  • 787 Leser

Trend – Aufbruch zum Umbruch

Die Autoindustrie ist 2020 im Umbruch. Sie setzt mehr denn je auf Elektrofahrzeuge.

Da die stromangetriebenen Autos noch nicht alle Anforderungen des Alltags abdecken und längst nicht jeder Käufer bereit ist, den Weg zur E-Mobilität mitzugehen, halten die Hersteller auch ihr altes

weiter
  • 789 Leser

SUV – ohne schlechtes Gewissen

Sie sind besser als ihr Ruf: In ihnen ist viel Platz für einen guten E-Antrieb.

SUV boomen – steuern wir deshalb mit Vollgas in die Klimakrise und den Weltuntergang?

Eher nein – sagen Experten wie Arthur Kipferler von der Strategieberatung Berylls in München. „Mittlerweile

weiter
  • 616 Leser

Eiskratzer – Welcher hilft

Elektronische Eiskratzer bergen Gefahren.

In der Kälte bibbern und das Eis von den Scheiben kratzen – für Autofahrer gibt es Schöneres am Morgen. Als bequeme Alternative bieten sich beheizbare elektrische Kratzer an. Doch in der Regel

weiter
  • 743 Leser

Winterreifen erhöhen die Sicherheit

Grip Nebel am frühen Morgen, rutschiges Laub auf den Straßen: Der Herbst hält im Straßenverkehr so manche gefährliche Situation bereit. Vorausschauende Autofahrer steigen daher frühzeitig auf Winterreifen um.
weiter

Auch bei Glätte sicher unterwegs

Ratgeber Der Klimawandel und die Erderwärmung zählen aktuell zu den am meisten diskutierten Themen. Was Autofahrer dabei nicht vergessen sollten: Trotzdem gibt es nach wie vor Winter mit Eis und Schnee.
weiter
  • 948 Leser

Frühling - So wird das Auto fit

Wenn das Frühjahr naht und es wärmer wird, verdient der Wagen ein bisschen mehr Zuwendung.

Im Fußraum sammeln sich Split und Dreck und am Lack fressen die Streusalzreste: Oft setzt der Winter den Fahrzeugen zu.

„Nach einem Winter mit viel Salz und Matsch sollte das Fahrzeug komplett gereinigt

weiter
  • 189 Leser

Modellsprache – muss nicht schreien

Strategen und Designer aus Skandinavien setzen weiterhin klar auf Understatement.

Das Gegenteil von Angeberei ist Understatement. Man zeigt nicht mehr, sondern weniger als man hat.

Die Wahl des Autos gibt schon etwas Aufschluss über den Käufer – vor allem im Premium-Segment.

weiter
  • 734 Leser

Historie – Die legendäre Isetta

Der Klassiker der 50er Jahre erfährt eine zeitgemäß Neuauflage als E-Mobil.

Eine Weiterentwicklung der Isetta kommt zurück: Die Karo-Isetta der Artega GmbH mit Sitz im westfälischen Delbrück ist optisch eng mit der BMW-Isetta verwandt – hat jedoch statt eines Viertakt-Motorradmotors

weiter
  • 903 Leser

Auf den Werkstattprofi ist Verlass

Winterreifen Spätestens wenn die Temperaturen sinken und sich gar der erste Nachtfrost ankündigt, beginnt der Run auf die Winterreifen. Viele Autofahrer vertrauen dabei dem Montagebetrieb um die Ecke.
weiter
  • 1107 Leser

Wenn es mit dem Mietwagen scheppert

Verkehr Kommt es mit dem Leihwagen zum Crash, gibt es Besonderheiten zu beachten.

Was tun bei einem Unfall mit Mietwagen? Beim Crash mit einem Leihwagen gibt es einige Besonderheiten zu beachten.

Zunächst läuft auch bei einem Unfall mit einem Mietwagen vieles wie gewohnt: Die Unfallstelle

weiter
  • 1296 Leser

Ohne Stau, Streit und Sorgen urlauben

Urlaubsreise Die schönste Zeit des Jahres sollte der Urlaub sein. Damit die Anreise mit dem Auto nicht zur Katastrophe wird, helfen die nachfolgenden Tipps:

Gut erholt ins Auto steigen – Noch schnell packen, im Laufschritt die letzten Sachen besorgen und dann ins Auto und auf die Autobahn? Keine gute Idee, sagt der Verkehrspsychologe Thomas Wagner von

weiter
  • 1084 Leser

Leserbeiträge

Wenn Jugendliche die Welt erkunden wollen

Führerschein Viele Schüler freuen sich auf die erste mobile Unabhängigkeit und möchten mit 16 Jahren den kleinen Motorradführerschein für 125 Kubikzentimeter machen. Was Eltern hierbei beachten sollten.
weiter
  • 1111 Leser

Camping – die Gefahr der Naturgewalten

Bei Unwetter bestehen spezielle Risiken für Wohnwagen, Mobilheime und deren Inhalt.

Wer außerhalb der Hauptsaison auf einem Campingplatz vorbeischaut, wird über die große Zahl der Dauercamper überrascht sein. Sie haben ihren Wohnwagen abgemeldet und ihn langfristig dort oder auf einem

weiter
  • 1012 Leser

Recht – Wann ist der „Lappen“ weg?

Wissenswertes zum Thema Führerscheinentzug und Fahrverbot.

Ein Führerscheinentzug oder ein Fahrverbot ist für die meisten Autofahrer ein echtes Schreckensszenario. Was sind die Voraussetzungen, damit der geliebte „Lappen“ vorübergehend abgegeben

weiter
  • 1127 Leser

Den CO2-Fußabdruck meiner Urlaubsfahrt berechnen

Klima Das gewählte Verkehrsmittel ist für die Bilanz am relevantesten.

Viele Urlauber bevorzugen das Auto für die Fahrt in den Urlaub. Einige, die früher sorglos Urlaub gemacht haben, fragen sich nun: Wie klimaschädlich ist das? Die Emissionen einer Urlaubsreise lassen

weiter
  • 1440 Leser

Wenn zu viel Wasser vom Himmel fällt

Sommerlicher Starkregen Sonnenschein und anschließende Unwetter mit Starkregen gehen mancherorts Hand in Hand. Doch wie reagieren Autofahrer richtig, wenn es plötzlich aus allen Wolken gießt?

Heftiger Regen kann unterwegs die Sicht bis auf wenige Meter reduzieren. Dann sollten Autofahrer zwar Tempo rausnehmen, aber hektisches Lenken oder Bremsen vermeiden. Idealerweise fahren sie möglichst

weiter
  • 1312 Leser

Das Rad dreht sich technologisch weiter

Fahrradtechnik Reifen werden schlauchlos, Schaltungen sind funkgesteuert und das E-Bike baut seine Vorherrschaft in den meisten Segmenten aus. Experten erläutern die neuesten Entwicklungen auf dem Markt.
weiter
  • 1397 Leser

Ostalb-Newsticker

Altes Blech – Oldtimer-Termine 2020

Wer dem alten Blech huldigen will, findet 2020 weltweit Oldtimer-Veranstaltungen.

Frisch polierte Felgen, rumpelnde Fahrwerke, sonorer Motorsound: Welche Treffen, Rallyes, Messen sind besonders sehenswert?

Tief eintauchen in ihr Hobby können Oldtimerfans auf der „Veterama Hockenheim“

weiter
  • 784 Leser

Quads und Co. – Dicke Brummer

Große Roller lassen den Unterschied zum Motorrad klein werden.

Der Einstieg in die motorisierte Welt vor dem Pkw-Führerschein beginnt häufig auf dem Mofa. Wer sich auch später lieber den Wind um die Nase wehen lässt anstatt im warmen Auto zu sitzen, kann auch

weiter
  • 1345 Leser

Trends – Bikes für jede Nische

Im Jahr 2020 kommen viele interessante Modelle in den Handel. Von puristisch bis Enduro

Es sind gute Zeiten für Biker, die über die Anschaffung einer neuen Maschine nachdenken

„Der Markt wird insgesamt noch vielfältiger, die Auswahl noch größer“, sagt Michael Lenzen, Vorsitzender

weiter
  • 631 Leser

Vandalismus – mutwillige Zerstörung

Ein Auto kann noch so gepflegt werden. Vor mutwilliger Beschädigung ist es niemals gefeit.

Zerkratzter Lack, zerstörte Scheiben, eingetretene Leuchten. Die Werkstätten registrieren mehr solcher Reparaturaufträge.

„Insgesamt beobachten wir eine Zunahme von Vandalismusschäden“,

weiter
  • 581 Leser

60 Zentimeter müssen ausreichen

Urteil Das Landgericht Hagen entschied anhand eines konkreten Falles, wie weit Autofahrer am Straßenrand zum Aussteigen die Türen öffnen dürfen.

60 Zentimeter – das ist das zulässige Maß beim Öffnen einer Autotür am Fahrbahnrand. Alles darüber hinaus bedeutet laut eines Gerichtsurteils eine Gefährdung oder Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer.

weiter
  • 1802 Leser