Bewährter Service – stets für die Kunden da

  • Weitere
    schließen
+
Die Leistungen von Auto Wagenblast stehen an allen Standorten in gewohntem Umfang für die Kunden zur Verfügung.

Fahrzeugverkauf und Werkstatt-Service stehen beim Autohaus Wagenblast an allen Standorten in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Heidenheim für die Kunden in gewohntem Umfang zur Verfügung.

Aalen. Die wechselvolle Geschichte des traditionsreichen Autohauses Wagenblast begann im Jahr 1922 in Schwäbisch Gmünd. Damals gründete Josef Wagenblast in der Parlerstraße 1 einen Betrieb für den Handel mit Nähmaschinen, Fahrräder, Schreibmaschinen, Wasch- und Haushaltungsmaschinen und Motorfahrzeugen sowie eine Reparaturwerkstätte.

Im Jahr 1957 konnte der geräumige Neubau im Aalener Industriebetrieb West eingeweiht werden, dort ist Auto Wagenblast auch heute noch ansässig.

Die Betonung liegt auf "noch" – in diesem Frühjahr musste die Wagenblast Gruppe Insolvenz anmelden. Geschäftsführer Wolfgang Röhsner betont jedoch: "Es sind nach wie vor alle unsere Häuser geöffnet. Wir freuen uns über jeden, der Auto Wagenblast die Treue hält." Es gebe für die Kunden durch die Insolvenz keinerlei Nachteile, betont Röhsner. Sämtliche Reparaturen und Aufträge in den Werkstätten würden ausgeführt, auch Neufahrzeuge würden in Kooperation mit einem anderen Autohaus ausgeliefert werden.

Wir freuen uns über jeden, der Auto Wagenblast weiterhin die Treue hält.

Wolfgang Röhsner Geschäftsführer

Umfangreicher Service

Neben der Vermittlung von Neufahrzeugen und Gebrauchtwagen der Marken Volkswagen und Audi sowie VW-Nutzfahrzeugen bietet Auto Wagenblast weitere umfangreiche Serviceleistungen rund ums Auto an, wie beispielsweise Karosseriearbeiten, Lackierungen, Reparaturen und Instandsetzungen, Inspektionen. Und das alles mit einem Know-how seit 98 Jahren zu attraktiven Preisen. Das kompetente Team von Auto Wagenblast steht für die Kunden gerne für Informationen und Beratung zur Verfügung.als

Bei Auto Wagenblast gibt es eine große Auswahl an Gebrauchtwagen der Marken VW und Audi sowie VW-Nutzfahrzeuge.  

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

WEITERE ARTIKEL