Frisch gekocht genießen und unterstützen

  • Weitere
    schließen
+
Die Pizzeria "La Calabria" hat sogar einen Drive-in zum direkten Mitnehmen von Speisen.

Ein Verzehr in den Gaststätten ist im Moment aufgrund der Vorgaben der Corona-Verordnung untersagt. Ob mit Drive-in oder Abholservice, die Böbinger Gastronomie kämpft ums Überleben. Bürgermeister Jürgen Stempfle wirbt um Solidarität und Unterstützung.

Böbingen a. d. Rems. Der erste Lockdown im Frühjahr traf die Gastronomie in Böbingen, wie auch in anderen Städten und Gemeinden, mit voller Härte. Von jetzt auf sofort mussten die Betriebe schließen, für die Inhaber, die Gemeindeverwaltung unter Bürgermeister Jürgen Stempfle als auch für die Liebhaber gepflegter Gastlichkeit und guter Küche war dies ein herber Schlag.

Nach der, unter Corona-Vorschriften, genehmigten Wiedereröffnung der Lokale wurde von den Wirten viel Geld investiert, um die Vorschriften zum Schutz der Gäste und der Angestellten zu gewährleisten. "Die Topp-Gastronomie in Böbingen hat spitzenmäßige Hygienekonzepte ausgearbeitet", lobt der Bürgermeister. Der "Lockdown light", der jetzt zumindest bis Ende November die Gastronomie erneut zwingt, die Schotten dicht zu machen, veranlasst den Bürgermeister zu dem Appell an die Verantwortlichen von Bund und Ländern, langfristige Konzepte zu erarbeiten, ohne einzelnen Berufszweige zu schaden oder diese gar zu vernichten.

Abhol- und Lieferservice

Das Coronavirus sei da, damit muss man leben und das Beste daraus machen, meint Stempfle. Und die Gastronomiebetriebe in Böbingen haben das Beste daraus gemacht. Ab sofort gibt es für Böbingen einen Liefer- und Abholservice der beliebten Restaurants Pizzeria La Calabria, der Lämmerei im Schweizerhof, dem TSV Vereinsheim und im La Locanda.

Pizzeria La Calabria

Sascha Mücke von der Pizzeria La Calabria dankt seinen Mitarbeitern und den Gästen für die bisher erfahrene Solidarität in der Zeit der Krise. Der Drive-in, der von dem italienischen Restaurant während dem ersten Lockdown eingeführt wurde und auch über die Zeit der Wiedereröffnung gut angenommen wurde, steht auch jetzt der Gästen zur Verfügung. Alle Gerichte, die auf der Speisekarte zu finden sind, können jetzt bequem, sicher und hygienisch einwandfrei nach telefonischer Vorbestellung unter Telefon (07173) 4757 abgeholt werde, die Kunden müssen ihr Fahrzeug dazu nicht verlassen. Die Öffnungszeiten sind Montag, Freitag und Samstag von 17.00 bis 21.00 Uhr, Donnerstag von 11.30 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 21.00 Uhr, Sonntag von 11.30 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 21.00 Uhr. Die Speisekarte findet sich unter www.pizzeria-la-calabria.de.

Lämmerei im Schweizerhof

Die Topp-Gastronomie in Böbingen hat spitzenmäßige Hygienekonzepte ausgearbeitet.

Jürgen Stempfle Bürgermeister

Petra Krajinski von der Lämmerei im Schweizerhof sieht es als ihre Verpflichtung an, auch jetzt für ihre Gäste da zu sein: "Unsere Gäste tragen uns durch das ganze Jahr", erklärt die Inhaberin, die sich dankend an ihre Gäste wendet. "Alle Besucher der Lämmerei haben sich in vorbildlicher Weise an die Hygienevorgaben gehalten". Die Lämmerei hat im Lockdown light ihre Speisekarte nicht reduziert, die Balkanküche und die deutschen Gerichte sind ab sofort nach Bestellung unter Telefon (07173) 910888 oder 7104700 abholbereit. Die "Lämmerei-Schlemmereien" können Dienstag und Mittwoch von 17.00 bis 21.00 Uhr, Donnerstag bis Sonntag von 11.30 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 21.00 Uhr bestellt werden. Impressionen gibt es unter www.schweizerhofboebingen.de.

TSV Vereinsheim

Der schöne Sommer hat zwar auch beim TSV Vereinsheim von Renate Nebenführ und dem kleinen italienischen Restaurant La Locanda der Familie Pugliese für gute Umsätze gesorgt. "Rücklagen konnte kein Gastronomiebetrieb erwirtschaften", erzählen Krajinski und Mücke. Wer also leckeren Wurstsalat oder feine Schnitzel zu Hause genießen möchte, kann dies bei Renate Nebenführ unter Telefon (0174) 9109649 vorbestellen und freitags zwischen 17.00 und 19.00 Uhr abholen. Mehr Infos unter www.tsv-boebingen.de/96.php

La Locanda

Das kleine Restaurant in der Bahnhofstraße holt die Kunden mit seinem Abholservice "la dolce Vita" an den heimischen Esstisch. Bestellungen können zu den üblichen Geschäftszeiten unter den Telefonnummern (07173) 9144655 oder (07173) 9158588 aufgegeben werden. Mehr Infos unter der Adresse www.la-locanda-original- italienische.business.site. aro

Mehr zum Thema

Bei der Lämmerei im Schweizerhof kann telefonisch bestellt werden.
Die Gaststätte im TSV Vereinsheim in Böbingen nimmt Bestellungen entgegen.
Das Restaurant "La Locanda" in der Bahnhofstraße liefert italienische Küche. Fotos (4): aro

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

WEITERE ARTIKEL