Herzliches Dankeschön an die Abonnenten

+
Seit 1953 ist der SchwäPo-Shop eine Institution in Aalen. Mit dem Räumungsverkauf verabschiedet er sich jetzt von seinen Kunden.

Jetzt ist es soweit, alles muss raus: Der SchwäPo-Shop in Aalen beginnt mit dem Räumungsverkauf. Eine besonders herzliche Einladung gilt den Abonnenten der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost zum Auftakt am Donnerstag, 19. August, von 10 bis 18 Uhr.

Aalen. Der SchwäPo-Shop ist eine der Top-Adresse in der Aalener City und diesem Anspruch wird das Traditionsunternehmen bis zu seinem letzten Öffnungstagtag nachkommen. Vor wenigen Wochen sorgte die Nachricht von der Schließung noch für Verwunderung. Doch jetzt werden mit großem Elan die letzten Wochen dieser Aalener Institution angegangen. „Rabatte über fast das gesamte Sortiment - das gab's noch nie“, sagt Renate Höring, sie ist seit 20 Jahren Geschäftsleiterin des SchwäPo-Shops. Es steht außer Frage, für die Kundinnen und Kunden werden mit dem Räumungsverkauf nochmals alle Register gezogen. Ganz dem Motto verbunden: „Alles. Besonders. Schön.“

Der Tag der Abonnenten

Der SchwäPo-Shop ist eine Firma der SDZ-Unternehmensgruppe, dem führenden Medienhaus der Region, mit seinen Tageszeitungen Schwäbische Post und Gmünder Tagespost. Deshalb werden die Abonnentinnen und Abonnenten zur Eröffnung des Räumungsverkaufs am Donnerstag, 19. August, besonders herzlich eingeladen. „Den Abonnenten unserer Tageszeitungen wollen wir die Möglichkeit anbieten, einen ersten Zugriff auf das preisreduzierte Sortiment in unserem SchwäPo-Shop zu bekommen“, erklärt Höring.

Dies ist definitiv kein leeres Versprechen: Für diesen Räumungsverkauf lohnt selbst eine längere Anfahrt, versichert die Geschäftsleiterin. Denn der SchwäPo-Shop ist nicht nur bekannt für seine hochwertigen Schreibwaren sowie den ausgesuchten Künstlerbedarf. Darüber hinaus bietet er eine exquisite Auswahl an Lederwaren, Wohnaccessoires, Spielen für Erwachsene und hinreißenden Geschenkideen. Und: alles für die Schule. „Das ist eine wunderbare Gelegenheit, sich jetzt mit dem Schulbedarf für das kommende Schuljahr einzudecken“, betont Renate Höring. Allein die Auswahl an Schulranzen namhafter Hersteller ist grandios.

Rabatte mit Sternen und Smileys

Die Lager sind gut gefüllt, alles muss raus. Ab sofort gilt auf nahezu sämtliche Ware ein Rabatt von mindestens 20 Prozent. Darüber hinaus sind viele Teile zusätzlich mit blauen Sternen und roten Smileys ausgezeichnet. Ein Stern steht für 30 Prozent, ein Smiley für 50 Prozent Rabatt.

Es wäre nicht der SchwäPo-Shop, würde man hier in den letzten Tagen das hochwertige Sortiment schlicht verramschen. Zur Unterstützung des bekannten Fachpersonals wurde die Firma SiGG engagiert, die auf Abverkäufe spezialisiert ist. Der Räumungsverkauf des SchwäPo-Shops soll ein Einkaufserlebnis in ansprechendem Ambiente sein, wie seit Jahrzehnten. Ein Abschied mit Stil, aber drastisch reduzierten Preisen.

Und noch ein kleiner Einkaufstipp mit Blick in die Zukunft: Ein riesiges Sortiment von Kalendern für das Jahr 2022 ist ebenfalls im Abverkauf. wom

Das komplette Sortiment ist um mindestens 20 Prozent reduziert. Blaue Sterne und rote Smiley zeigen an, was um 30 oder um 50 Prozent reduziert ist. ÌÌFotos: wom

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare