Magna schließt Bopfinger Werk

  • Weitere
    schließen
+
-

Mitarbeiter werden in einer Betriebsversammlung über die Pläne des Magna-Konzerns informiert. Bis zum Ende des Jahres 2022 will das Unternehmen den Betrieb einstellen und das Werk schließen.

Wirtschaft Mitarbeiter werden in einer Betriebsversammlung über die Pläne des Magna-Konzerns informiert. Bis zum Ende des Jahres 2022 will das Unternehmen den Betrieb einstellen und das Werk schließen. Vor einigen Jahren waren noch rund 450 Menschen bei Magna in Bopfingen tätig – Leiharbeiter inklusive. Derzeit sind es rund 230 Mitarbeiter. Für die Stadt Bopfingen ist die geplante Schließung eine bittere Nachricht. Foto: Archiv

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

WEITERE ARTIKEL