Optimale Lösungen für mehr Lebensqualität

+
Das Sanitätshaus OrthoTecLeicht in der Bocksgasse 2.

Mit der perfekten Beratung und den optimal angepassten Hilfsmitteln sorgt der Fachbetrieb für größtmögliche Mobilität und Lebensqualität in jedem Alter. Herausragender Service trifft hier innovative Technik - alles kundenfreundlich unter einem Dach.

Schwäbisch Gmünd. Es kann Jeden jederzeit treffen, dass das Leben durch Unfall oder Erkrankungen quasi auf den Kopf gestellt wird und oftmals die Lebensqualität einschränken. Für all diese Personen steht der Orthopädie-Technikermeister Michael Leicht und sein vielköpfiges engagiertes, freundliches Personal den Kunden mit seinem umfassenden Angebot zur Seite. Um den unterschiedlichsten Erfordernissen der Kunden gerecht zu werden, setzen Michael Leicht und seine bestens ausgebildeten Mitarbeiter neben guter Handwerkskunst auch auf neueste Technik. In der Bocksgasse 2 finden die Kunden jetzt auf rund 1600 Quadratmetern ein helles und freundliches Sanitätshaus mit angeschlossener Orthopädie- und Reha-Technik.

Diskretion wird bei OrthoTecLeicht großgeschrieben, die Beratungsräume sind von außen nicht einsehbar. Das Fachpersonal nimmt sich in alle Beratungen Zeit für eine optimale Lösung. Alle Arbeitsgänge bis zur perfekten Versorgung eines Handicaps finden unter einem Dach statt. Dies spart den Patienten viel Zeit.

Als Spezialist für die Beseitigung von Störungen der Fußstatik und bei Fußfehlstellungen verfügt OrthoTecLeicht über ein spezielles Ganglabor, in dem nach einer Analyse des Gangbildes die entsprechenden Ursachen und Probleme aufgedeckt und passende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

Optimal angepasste Hightech bei Orthesen und Prothesen

Die Versorgung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen stellt besondere Ansprüche, auch hier ist OrthoTecLeicht als lizenzierter Anbieter von neurologischen Orthesen der Spezialist. Mit nahezu unsichtbarer computergesteuerten Technik ist es möglich, die Nerven beeinträchtigter Gliedmaßen dahingehend zu stimulieren, dass eine Bewegung des betroffenen Körperteils wieder möglich ist. Für die Versorgung der Patienten mit dieser Technik ist Michael Leicht im Ostalbkreis der einzige Anbieter. Prothesen für Arme und Beine können, individuell angepasst und ebenfalls elektronisch gesteuert, Bewegungen ausführen. Als einer der wenigen Fachbetriebe ist es bei OrthoTecLeicht möglich, den Verlust von Fingern mit funktionsfähigen Orthesen zu kompensieren. Dabei legt Michael Leicht den Fokus nicht nur auf eine Funktionsfähigkeit. Im neuen Silikonlabor wird mit „plastischen Überzügen“ den ersetzten Gliedmaßen ein lebensechtes Aussehen verleihen.

Die Vermessung von Kompressionsstrümpfen findet bei OrthoTecLeicht kontaktlos via Körperscan statt. Ein 100-prozentige Passform von Orthesen wird durch den Scan von Körperteilen erreicht, die entsprechenden Hilfsmittel werden im Anschluss CAD-gefräst.

Kostenlose Hausbesuche

Die optimale Beratung sei das „A und O“ für eine optimale Versorgung, verspricht Michael Leicht und bietet auch gerne kostenlose Hausbesuche für immobile Kunden an. Die Kommunikation zur Kostenübernahme mit den Krankenkassen und Trägern wird ebenfalls von OrthoTecLeicht übernommen. Im Sanitätshaus finden die Kunden die komplette Produktpalette von Fitness-Artikeln, Bequemschuhen über Blutdruck- und Blutzucker-Messgeräte bis hin zu Inkontinenz-Artikeln. In der Reha-Abteilung ist ein breites Angebot an Hilfsmitteln wie Pflegebetten oder Rollstühle zu finden, die ein Höchstmaß an Erleichterungen für die Pflege daheim und an Mobilität ermöglichen.

Auch die kleinsten Patienten finden bei OrthoTecLeicht die entsprechenden Hilfsmittel für ein gesundes Großwerden. Viele Kinder kommen etwa durch eine Fehllage im Mutterleib mit deformierten Köpfchen zur Welt. Mit individuell angepassten Kopfhelmen wird dieser optische Fehler schnell und für die Babys störungsfrei beseitigt.

Um ein möglichst langes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, bietet OrthoTecLeicht seit neuestem auch Treppenlifte mit einem Full-Service-Konzept an und erleichtert damit den Senioren die Bewegung im persönlichen Umfeld und das gefahrlose Erreichen anderer Stockwerke.

Mehr zu den individuellen Treppenliften und den weiteren Angeboten gibt es direkt im Sanitätshaus sowie telefonisch unter 07171/99869-0, per E-Mail über info@orthotecleicht.de oder auf www.orthotecleicht.de. aro

Inhaber Michael Leicht in den neuen Räumen von OrthotecLeicht in Schwäbisch Gmünd.
Blick in die hellen Verkaufsräume von OrthoTecLeicht.
Inhaber Michael Leicht (links) in den neuen Räumen des Sanitätshauses OrthoTecLeicht in der Bocksgasse 2 in Schwäbisch Gmünd.

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare