Partnerapotheke mit Drive-In-Schalter

  • Weitere
    schließen
+
Andrea Benz ist seit 2003 als Apothekerin in der Weststadt. Elisa Pappe und ihr Sohn Christian leiten die neue Apotheke.

Andrea Benz und ihr Team eröffnen eine neue Filiale mit modernster Technik im Ärztehaus West in der Weilerstraße 8 in Hofherrnweiler. Eine persönliche Beratung für die Kundschaft ist inzwischen auch online möglich.

Aalen. Die Aala Apotheke im neuen Ärztehaus West in der Weilerstraße 8 bietet ihren Kunden den gewohnt guten Service der Hofherrn Apotheke - verknüpft mit Innovationen, wie dem neuen Drive-In-Schalter.

Bereits seit 2003 kümmern sich Apothekerin Andrea Benz und ihre Mitarbeiter um die Menschen in der Aalener Weststadt. 2018 ist die Hofherrn Apotheke in die Hofherrnstraße 50 umgezogen. Die Kundinnen und Kunden in der Weststadt sind den guten Service gewohnt und dieser wird durch die neue Apotheke in der Weilerstraße 8 noch verbessert. Die klare Struktur und die Gestaltung im modern interpretierten Retrostil laden zum Besuch ein.

Leitung der Partnerapotheke

Die neue Aala Apotheke wurde nach der naheliegenden Aal benannt und ist eine Partner-Apotheke der Hofherrn Apotheke, wie Andrea Benz verrät. "Frau Elisa Pappe übernimmt die Filialleitung und wird hierbei von meinem Sohn Christian Benz unterstützt. Geriatrische Pharmazie (Optimierung des Medikationsprozesses für ältere Menschen) ist das Spezialgebiet von Frau Pappe. Mein Sohn befindet sich momentan in der Weiterbildung zum Fachapotheker für Allgemeinpharmazie. Unterstützt werden die beiden von unseren Pharmazeutisch Technischen Assistenten und kaufmännischen Assistenten."

Die modernste Technik ist natürlich vorhanden. Gleich zwei virtuelle Sichtwände können zur Präsentation und Beratung benutzt werden. Ein hochmoderner Kommisionierautomat liefert per Knopfdruck die Arzneimittel aus dem Lager direkt an den Beratungsplatz. "So haben wir viel Zeit für die persönliche Beratung am Kunden."

Ob über Apps, die Homepage oder über Telefon und Telefax – die Gesundheitsexperten sind leicht zu erreichen. Online bietet die Apotheke den Kunden sogar Beratung an. Diese Telepharmazie wird seit September 2020 angeboten.

"Die Aala Apotheke ist zwar eine Partner-Apotheke aber im individuellen Gewand." Das betont Andrea Benz und führt weiter aus: "In der Hofherrn Apotheke haben wir bewusst das freundlich wirkende Orange als Farbton gewählt. Orange steht für Lebensfreude. Hier haben wir ein warmes Rot als Farbe gewählt. Rot steht für Energie und Herzlichkeit."

Herzlichkeit und Handarbeit

Diese Herzlichkeit spiegelt sich auch in der Beratung durch die Mitarbeiter wieder. Tropfen, Salben und Cremes werden in einem speziellen Herstellungsraum unter den modernsten Hygienestandards von den Fachkräften hergestellt. Die Kunden können sogar dabei zusehen.

Es gibt auch extra einen Raum, in dem ganz in Ruhe ein Beratungsgespräch stattfinden kann. Die Aala Apotheke bietet hier für Kunden einen Arznei-Check an.

Auch für ihre Expertise in Sachen Homöopathie, Aromatherapie und Naturheilkunde ist Andrea Benz bekannt und geschätzt. Ihre Kräuterführungen mit Schülern sind sehr beliebt, ebenso wie ihre Vorträge über Kräuter und Gesundheit.

"Die pharmazeutische Beratung steht klar im Vordergrund. Die anderen Produkte, die wir anbieten, ergänzen die Therapie entsprechend", erläutert Andrea Benz. Daher legt sie auch viel Wert auf die Qualität von den angebotenen Waren, wie Pflegeprodukten, Kosmetik oder Tees.

"14.500 Verpackungseinheiten haben wir vor Ort gelagert. In beiden Apotheken haben wir rund 30.000 Artikel. Natürlich bestellen wir auch vorausschauend mit Blick auf den Markt damit keine Engpässe bei einem Medikament aufkommen."

Drive-In-Schalter

Und diese Medikamente kann man in der Weilerstraße sogar abholen, ohne aus dem Auto aussteigen zu müssen. Andrea Benz verrät: "Unser Drive-In-Schalter ist vor allem für ältere Menschen, Kranke, aber auch für Eltern ein Vorteil. Ohne das Auto zu verlassen kann man das benötigte Medikament erhalten und direkt bezahlen."

Deutlich mehr Nachtdienste

Dieser Kontaktlosschalter kann auch für den Nachtdienst genutzt werden. Für den Bürger habe die Neueröffnung eine weitere positive Auswirkung: Da es nun eine Apotheke mehr gibt, wird künftig noch häufiger ein Apotheken-Notdienst angeboten. In der Weststadt sind es dort dann insgesamt 42 Nachtdienste pro Jahr.

An diesen Tagen ist die Apotheke 24 Stunden am Tag besetzt, wie Andrea Benz sagt. Der Lieferservice für die Medikamente innerhalb von einem Umkreis von zehn Kilometern ist natürlich auch im neuen Standort geboten. Ebenso wie ein gutes Preisleistungsverhältnis mit Rabattaktionen für Stamm- und Laufkundschaft.

Vorteilhafte Lage

Ein weiterer Vorteil der Aala Apotheke ist auch die Nachbarschaft im Ärztehaus West mit Ärzten und Physiotherapeuten. Man kann auf schnellem Wege direkt vom Arzt durch einen der zwei Eingänge in die Apotheke - oder einfach am Drive-In-Schalter Medikamente bestellen. Nebenan entsteht eine Kita. Passend dazu bietet die Apotheke für Eltern auch viel im Bereich Mutter und Kind. Die Aala Apotheke ist ein echter Zugewinn für die Menschen im Hüttfeld, Hofherrnweiler und Unterrombach.

"Wegen Corona kann leider kein Fest zur Einweihung stattfinden, wie 2018. Aber wir wollen das nachholen, sobald die Lage das wieder zulässt", beteuert Andrea Benz.

Bis dahin können sich aber die Kundinnen und Kunden sicher sein, dass die Medikamenten- und Maskenversorgung in der Weststadt bestens gewährleistet ist, ebenso wie die beliebte, individuelle Fachberatung. Eine tägliche Abstrichmöglichkeit für Covid-19-Antigen-Schnelltests bietet die Aala Apotheke nach Terminvereinbarung. tw

Tolle Neuheit: Der Drive-In für Medikamente.

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL