Termine zur Einweihung des Kloster-Hospizes

Wenn das Kloster-Hospiz in Schwäbisch Gmünd erst einmal seiner Bestimmung übergeben ist, sind keine Besichtigungen mehr möglich. Daher bestehen in den nächsten drei Wochen zahlreiche Besuchsangebote, um die Räumlichkeiten erleben und das ganze Team kennenzulernen zu können.

Gottesdienst: Am Sonntag, 22. August 2021, wird im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes mit Dekanin Büttner und Dekan Kloker die Einweihung des Kloster-Hospizes gefeiert.
Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr und findet im Garten des Klosters statt.
Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum Austausch bei einem kleinen Imbiss.

Räumlichkeiten: Ebenso gibt es die Möglichkeit an einer Besichtigung mit Führung durch das Kloster-Hospiz teilzunehmen.

Wetter: Die Eröffnung findet bei jedem Wetter statt, deshalb sollten Besucherinnen und Besucher daran denken, ihren Regen- beziehungsweise Sonnenschirm mitzunehmen.

Anmeldung: Alle Termine und Anmeldemodalitäten findet man online unter: www.veranstaltungen-kloster.de

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare