Vorweihnachtlicher Glanz im Ort

+
Schon am Ortseingang werden die Besucher Essingens weihnachtlich empfangen.

Die Gemeinde und die Einwohner Essingens bringen Licht in die Adventszeit.

Essingen. Die Gemeinde und viele Geschäfte und Betriebe sowie Institutionen sorgen derzeit für weihnachtliche Stimmung im Ort. Viele Häuser und Geschäfte und einige Plätze sind mit Weihnachtsbäumen und Lichterketten geschmückt und locken zu einem vorweihnachtlichen Bummel durch den Ort.
Eine ganze Reihe der Geschäfte bieten ihren Kunden beim Einkauf Sonderaktionen und -angebote zu Weihnachten, präsentierten ihre Leistungen. Überhaupt sind die Kunden ihren Essinger Fachgeschäften und den zahlreichen Handwerksbetrieben treu und nehmen ihre Angebote, die Kompetenz und Dienstleistungen regelmäßig in Anspruch. Denn hier erhalten sie umfassende Beratung und individuelle Gestaltungen und Leistungen. Die „GeWerbegemeinschaft Feuer und Flamme und Essingen“ betont gerne, dass die Stärken der Essinger Betriebe nicht zuletzt Flexibilität, Beratung, Kompetenz, Erfahrung sind.
Wegen der Corona-Regeln finden in diesem Jahr weder Weihnachtsmärkte noch -konzerte statt, wie sonst in der Gemeinde. Lediglich die Kinderkrippenspiele der beiden großen Kirchengemeinden und die Gottesdienste an Heiligabend und den Feiertagen können wohl abgehalten werden. je

Die geschnitzte Krippe in der Essinger Ortsmitte.
Das Ensemble von Weihnachtsbaum und Krippe in der Ortsmitte.

Zurück zur Übersicht: Unternehmen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare