Einkaufen im Urlaubsmodus

  • Weitere
    schließen
+
Alltag raus – Urlaub rein: Morgen der vierte "Gmünds Freier Freitag" mit vielen Aktionen in der Innenstadt.

Hier ein Gläschen Prosecco – dort die aktuelle Sommermode zum Schnäppchenpreis. "Gmünds Freier Freitag" lädt wieder ein zu einem ganz besonderen Shopping-Erlebnis.

Schwäbisch Gmünd. Die Aktion "Gmünds Freier Freitag" geht morgen bereits in die vierte Auflage – ein Urlaubserlebnis, direkt vor der Haustüre. Von 17 bis 20 Uhr werden wieder vor vielen Läden der Innenstadt Sitzgelegenheiten und Tische aufgestellt und in sowie vor den Geschäften eine Vielzahl von Aktionen gestartet, die einen Einkaufsbummel zu einem Erlebnis machen.

Für Genießer lohnt zum Beispiel ein Besuch der "Vinoteca". Nicht nur hervorragende Weine und spritziger Prosecco laden hier zu einem Besuch ein. Auch alkoholfreie Getränke und verschiedene Kaffeespezialitäten stimmen hier auf einen gemütlichen Abend ein.

Nicht nur Mode entdecken

Mode ist selbstverständlich immer ein ganz großes Thema bei "Gmünds Freiem Freitag". Bei "Röttele Männermode" versüßt wieder die "Gelateria Del Corso" den Einkauf. Bei "Altmann natürliche Mode" ist morgen Cornelia Leidenfrost mit "Lavendel & mehr" zu Gast. Auf besonders günstige Angebote darf man sich beim Schnäppchenmarkt von "MeiLa" sowie den Schnäppchentagen von "Rudolph Wäscheladen" freuen.

Umfangreich ist das Aktionsangebot bei "Intersport Schoell". 20 Prozent Rabatt auf reduzierte und nicht reduzierte Kinderbekleidung sowie auf reduzierte und nicht reduzierte Badebekleidung. Zudem wird von den Laufschuhexperten eine kostenlose 3D-Fußanalyse angeboten.

Zurück zur Übersicht: Veranstaltungen

WEITERE ARTIKEL