„Keine Macht den Drogen – Kinder stark machen“

+
Beim Wintermarkt des TG Hofens gibt es auch in diesem Jahr wieder jede Menge Auswahl an Neu- und Gebrauchtware.

Am Sonntag 14. November, findet in der Glück-Auf-Halle in Hofen um 13 Uhr die Scheckübergabe an die Suchtprävention statt.

Aalen-Hofen. Im vergangenen Jahr ist der Hofener Wintermarkt Corona zum Opfer gefallen , nun kann er am kommenden Wochenende wieder stattfinden. Buntes Markttreiben und jede Menge Gebrauchtware erwarten die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 14. November von 13.30 bis 17 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Außerdem wird in diesem Jahr auch wieder die traditionelle Scheckübergabe an die Suchtprävention des Ostalbkreises stattfinden. „Schon seit über 25 Jahren liegt uns die Aktion 'Keine Macht den Drogen - Kinder stark machen' am Herzen“, sagt Uli Spiegler vom TG Hofen stolz.

Ostalb-Landrat Dr. Joachim Bläse, Aalens Oberbürgermeister Frederick Brütting sowie die Vertreter der Suchtprävention werden am kommenden Sonntag vor Ort sein und den Scheck für die Aktion in Empfang nehmen.

Corona-Regeln auf dem Markt

„Um auf die derzeitige Corona-Situation angemessen zu reagieren, haben wir den Rahmen des diesjährigen Wintermarktes entsprechend angepasst“, sagt Spiegler. Demnach wurde für die Veranstaltung am Wochenende ein Hygienekonzept erarbeitet. „Wir wollen keinesfalls ein Risiko eingehen. Die Besucherinnen und Besucher sollen sich auf dem neunten Wintermarkt in Hofen sicher fühlen“, so Spiegler. Bei der Veranstaltung gilt die 3G-Regelung, aufgrund der aktuellen Lage gilt bei nicht geimpften oder genesenen Personen die Vorlage eines PCR-Tests.

Das Angebot an Waren – ob Gebrauchtwaren oder Neuwaren – wird genauso breit gefächert sein wie bisher. Die Lager der Ausstellerinnen und Aussteller sind voll und somit werden die Besucherinnen und Besucher sehr viel Auswahl vorfinden – dies gilt auch für den Gebrauchtmarkt.

Nur der kulinarische Teil des Marktes wird in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Winterprogramm steht

Die Planungen der TG Hofen Ski- und Snowboardschule für die kommende Wintersaison sind abgeschlossen und das Winterprogramm steht. Dieses wird am Wintermarkt ausliegen und alle Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, sich vor Ort über alle Veranstaltungen zu informieren. pm

Zurück zur Übersicht: Veranstaltungen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare