Südwest

Kabarettist Schroeder: Pflicht zur Aufklärung

Satiriker stellt sich Auflagen-Kritikern und mischt die „Querdenken“-Szene auf.
Nein, wie ein „Messias“ sieht Florian Schroeder nun wirklich nicht aus bei seinem Auftritt im Stuttgarter Stadtpark. Die Krawatte eng um den Hals, das dunkle Jackett zugeknöpft, steht er auf
weiter

Teilabriss von Hochstraße läuft

Trotz Hitze und Staub kommt der aufwendige Teilabriss der Hochstraße Süd in Ludwigshafen gut voran. Aktuell zerlegen mächtige Baumaschinen das größte Einzelbauwerk der Betonkonstruktion – Bagger weiter
Interview

„Eine Modellregion aufbauen“

Die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer treibt nach dem Aus für das Kernkraftwerk Fessenheim deutsch-französische Projekte voran.
Nach zehn Zusagen und ebenso vielen Rückziehern seit 2012 wurde das Kernkraftwerk Fessenheim im Elsass bei Freiburg Ende Juni endgültig abgeschaltet. Das hat unter den Kernkraftgegnern, die jahrzehntelang
weiter
Wetter

Ein Masterplan gegen die Dürre

Große Hitze, wenig Regen: In einigen Regionen Deutschlands wird das Wasser knapp. Auch die Versorger im Südwesten spüren den Wandel – und investieren in erweiterte Kapazitäten.
Lautsprecherdurchsagen dröhnen durch eine Wohnsiedlung, weiße Tanklastwagen rollen heran, das Technische Hilfswerk ist im Einsatz: Die Fernsehbilder aus Lauenau, die am Wochenende deutschlandweit zu
weiter

Tagesessen | heute

Geringere Einsatzbelastung

Schon vor dem Lockdown im März waren bei Fußballspielen weniger Beamte in Stadien und auf Plätzen.
Die Einsatzbelastung der Polizei bei Fußballspielen hat sich nach Angaben des baden-württembergischen Innenministeriums verringert. Bis zum Corona-Lockdown im März habe es im Rahmen der 147 Spiele in
weiter

Leichte Abkühlung in Sicht

Während Mensch und Tier Abkühlung suchen – hier im Schwarzachtalsee bei Ertingen (Landkreis Biberach) – steigt die Waldbrandgefahr in Baden-Württemberg angesichts fehlender Niederschläge weiter

Tübingen lässt Pflegekräfte testen

Angestellte von Diensten sollen regelmäßig Tests auf Kosten der Stadt bekommen. OB Palmer kritisiert das Land.
Die Stadt Tübingen übernimmt die Kosten für regelmäßige Coronavirus-Tests bei Pflegekräften, die in Tübingen im ambulanten Dienst arbeiten. Darüber hat Oberbürgermeister Boris Palmer jetzt alle
weiter

Goldener Morgen für Fotografen

Wer auf der Jagd nach tollen Fotomotiven den richtigen Moment abpassen will, muss mitunter früh aufstehen. Dieser Mann hat den Sonnenaufgang auf dem Federsteg im oberschwäbischen Bad Buchau genutzt, weiter

Themenwelten aktuell

Brüder mit über zwei Tonnen Tabak erwischt

Mit mehr als zwei Tonnen Tabak an Bord sind zwei Brüder aus Belgien auf einer Raststätte der Autobahn 5 nahe Freiburg bei einer Kontrolle aufgeflogen. Gegen die beiden Männer, die mit zwei Autos unterwegs weiter

„Wir können unser Ziel noch schaffen“

Franz Untersteller (Grüne) ist zuversichtlich, dass Fortschritte beim Klimaschutz greifen. Den Südwesten sieht der scheidende Minister als Vorreiter – auch wenn die Windkraft ein Sorgenkind bleibt.
weiter

Neue Urzeitkrebs-Art am heißesten Ort entdeckt

Urzeitkrebse mögen es heiß: Forscher haben eine neue Art von Süßwasser-Krebsen am heißesten Ort der Erde entdeckt, in der iranischen Wüste Lut. Hossein Rajaei vom Naturkundemuseum Stuttgart und Alexander weiter

Sachschaden Fahrerin will freie Bahn schaffen

Eine Frau ist mit ihrem Wagen gegen zwei Autos gekracht, nachdem sie einem vermeintlichen Rettungswagen freie Bahn verschaffen wollte. Danach habe sie mit ihrem Wagen noch ein weiteres Auto erwischt, teilte weiter

Anklage nach Geiselnahme

Nigerianer kommt wegen Attacke auf Mitarbeiterin vor Gericht.
Nach einem Angriff auf eine Mitarbeiterin des Sigmaringer Landratsamts hat die Staatsanwaltschaft Hechingen Anklage gegen einen 28-Jährigen erhoben. Ihm werde Geiselnahme, gefährliche Körperverletzung
weiter

Seerosen mögen tropisches Wetter

Zierpflanzengärtner Marcus Hoffmann inspiziert das riesige Blatt einer Victoria im Seerosenbecken der Wilhelma in Stuttgart. Bei Sonne und tropischen Temperaturen fühlen sich die Pflanzen am wohlsten. weiter

Im Viereck Sonne tanken

Damit beim Sonnen die Abstandsregeln eingehalten werden, hat die Stadt Meersburg eine Liegewiese am Bodensee in große Quadrate eingeteilt. Die Idee sei entstanden, um eine Sperrung der Badefläche zu weiter

Hauk warnt: Hohe Brandgefahr

ist die Brandgefahr groß. Bis Mitte der Woche dürfte die höchste Gefahrenstufe erreicht werden, teilte Forstminister Peter Hauk (CDU) mit. Feuermachen sei nur an offiziellen Stellen erlaubt. Auch Komplettverbote weiter

Damit die Artenvielfalt erhalten bleibt

Geschützte Pflanzen und Tiere brauchen Hilfe zum Überleben. Jeder Lebensraum zählt, jeder ist dabei gefragt. Eine Infokampagne macht darauf aufmerksam.
Jede und jeder Baden-Württemberg kann etwas dafür tun, dass Wildbienen und Hummeln, Schwalben und Eisvögel, Fledermäuse und Bilche nicht aussterben. Es bringt schon etwas, wenn im Garten die richtigen
weiter

Der Neue ist gegen Verbote

Mannheims Nachtbürgermeister befürchtet keine Ausschreitungen. Die Prävention in der Stadt ist gut, sagt er.
Robert Gaa, neuer Nachtbürgermeister in Mannheim, hält nichts von Alkoholverboten oder Platzsperren, um nächtliche Randale in der City zu verhindern. „Die Probleme werden dadurch nur in andere
weiter

Ermittlungen Farbschmierereien an Mauer des BGH

Wenig Respekt vor der höchsten Justiz hat ein oder mehrere unbekannter Täter mit Farbschmierereien in Karlsruhe gezeigt. Auf der Grundstücksmauer des Bundesgerichtshofs (BGH) prangen seit Montag auf weiter

Zeugensuche Schweinekopf an Haustür

Unbekannte haben einen Schweinekopf an die Haustür eines Mehrfamilienhauses in Kenzingen (Kreis Emmendingen) geschraubt. Der abgeschlagene Kopf des Tieres sei mit einer 15 Zentimeter langen Schraube befestigt weiter

Hoher Schaden bei Brand in Pforzheim

Ein Feuer hat am Sonntagmorgen an zwei Häusern in Pforzheim einen Schaden von mehr als einer halben Million Euro angerichtet. Verletzte gab es nicht. Beide Häuser sind unbewohnbar. Foto: Igor Myroshnichenko/Einsatz-Report24/dpa weiter

Ex-Fußballer Berthold polarisiert

Der Weltmeister von 1990 verteidigt seinen Redebeitrag auf der Kundgebung am Samstag in Stuttgart.
Der frühere Fußball-Profi Thomas Berthold hat seinen Auftritt als Redner bei einer Demonstration in Stuttgart mit seiner kritischen Haltung zu den Corona-Schutzmaßnahmen begründet. Die Maßnahmen seien
weiter
Stand-Up-Paddling BW

Kurzurlaub vor der Haustür

Stand-Up-Paddling erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auch, weil viele aufgrund der Corona-Pandemie zuhause Urlaub machen.
Innerhalb von wenigen Sekunden eskaliert die Situation: Zuerst ist ein kaltes Klatschen zu hören, als würde ein tropfnasses Handtuch auf einen Steinboden aufschlagen, gefolgt von einem Schrei und einem
weiter

Ostalb-Newsticker

Land am Rand

Die Revolution stirbt nie

Wer hätte gedacht, dass die Badische Revolution anno 1849 rund 171 Jahre später bundesweit erneut für Schlagzeilen sorgen würde. Was war geschehen? Hatten sich die Revoluzzer von damals aus ihren Gräbern weiter

Fahrbahnsperrung Auffahrunfall mit drei Lastwagen

Bei einem Auffahrunfall dreier Lastwagen auf der A 8 nahe Pforzheim sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd weiter

Lesepreis Nominierungen im Südwesten

Für den Deutschen Lesepreis 2020 sind vier Projekte aus dem Südwesten nominiert: für herausragende Sprach- und Leseförderung in Kitas der Evangelische Schlosskindergarten in Vaihingen an der Enz, das weiter

Hilfe in der Not nach Kriegsende

Vor 75 Jahren entstand die Diakonie in Württemberg. Heute hat sie 50 000 hauptamtliche Mitarbeiter.
Es ist ein vergilbtes, dünnes Blatt Papier: Die Geburtsurkunde der Nachkriegsdiakonie in Württemberg. Datiert ist sie „Großheppach, 23. August 1945“. Der württembergische Oberkirchenrat
weiter

Virus im Gepäck

Seit dem Wochenende gilt für Rückkehrer aus Ländern wie der Türkei eine Corona-Testpflicht.
Millionen Menschen sind derzeit im Ausland unterwegs. Damit das Virus nicht aus dem Urlaub eingeschleppt wird, werden Rückkehrer nun verstärkt getestet. Fragen und Antworten dazu. Wer genau muss sich
weiter