Anzeige

Malteser betreuen den Oberdorfer Hof

Mit zum Service gehört ein 24-Stunden-Hausnotruf und weitere Hilfsangebote.
  • Sogar ein Fitnessraum ist vorhanden. Foto: als
  • Ute Kaufmann. Foto: Isin

Aalen. Der Oberdorfer Hof verbindet seniorengerecht gestaltete Appartements mit Betreuungsleistungen des Malteser Hilfsdienstes. Sie leben demnach wie bisher – mit allen privaten Rückzugsmöglichkeiten – können aber unkompliziert Leistungen und Serviceangebote des Malteser Hilfsdienstes in Anspruch nehmen. Bereits inklusive ist der 24h-Malteser-Hausnotruf einschließlich Rauchmelder-Warnsystemen. Das Spektrum an Hilfsangeboten wie Ambulante Pflege, Menüservice, hauswirtschaftliche Versorgung, Einkaufsdienst sowie Betreuung und Begleitung im Alltag (z. B. Beratung, Antragstellungen, Organisation individueller Dienstleistungen) ergänzen das Angebot. Für geselliges Beisammensein wird mit Ausflügen, Kaffeenachmittagen, Vorträgen und kulturellen Veranstaltungen gesorgt. Die Malteser freuen sich auf die Bewohnerinnen und Bewohner des Oberdorfer Hofes und wünschen eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2021. Kontakt: Ute Kaufmann (Leitung), Heike Kuklinski, Susanne Tzschentke, Telefon: 07361/9977-290.

© Schwäbische Post 23.12.2020 16:25
1809 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy