Das Gesamtpaket stimmt

Die Kunden haben Mode Funk wieder zum Branchenprimus im Aalener Kundenspiegel gewählt. Eine besondere Auszeichnung, die als Lob für das gesamte Team verstanden wird.
  • Zum dritten Mal in Folge wurde das Modehaus Funk als Branchensieger des Aalener Kundenspiegels gekürt. Großer Grund zur Freude für Josef Funk sowie seine Kinder Stefanie Kraft und Tobias Funk. Foto: Mode Funk

Aalen. Mit Herzlichkeit, Leidenschaft und Professionalität sicherten sich die 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Mode Funk zum dritten Mal in Folge den Branchensieg im Segment Bekleidungsgeschäfte.

Dabei ist diese wiederholt erstklassige Auszeichnung auch im deutschlandweiten Vergleich etwas Besonderes. Tobias Funk freut sich über Platz 1 und sieht die Prämierung vor allem als Lob für das gesamte Team.

Vater Josef Funk und Schwester Stefanie Kraft pflichten ihm bei: „Unser Erfolg als Fachgeschäft hat auch viel mit dem Faktor Mensch zu tun, mit der persönlichen Beratung durch die jeweiligen Verkäufer in den einzelnen Abteilungen.“

Auf Augenhöhe begegnen

Unser Erfolg hat auch viel mit dem Faktor Mensch zu tun, mit der persönlichen Beratung durch die jeweiligen Verkäufer in den einzelnen Abteilungen.

Stefanie Kraft, Mode Funk

Sowohl Auszubildende als auch langjährige Angestellte durchlaufen regelmäßig hauseigene und branchenspezifische Schulungen, erweitern ihr Fachwissen rund um Materialien und Rohstoffe. Man begegnet den informierten und modebewussten Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe.

Der Mix aus Service, guter Fachberatung und modernem Ambiente kommt sehr gut an. Die tolle Auswahl sowieso. Aktuell führt Funk über 150 Marken, darunter einige Labels, die in der Region exklusiv nur hier zu finden sind. HH

© Schwäbische Post 23.02.2018 16:58
1684 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.